Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber (28) stiehlt einer 18-Jährigen in einer Gaststätte das Handy und flüchtet. Als die Geschädigte dem Täter folgt, gibt dieser das Handy zurück. Der 28-Jährige hat Betäubungsmittel bei sich und hält sich nach Ablauf seiner Aufenthaltsgestattung illegal in Deutschland auf.

01.05.2019 00:10

Memmingen, Lindentorstraße

Unbekannt
18
 
28
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Unerlaubter Aufenthalt
Drogen / Betäubungsmittel
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Memmingen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen