Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein 45 Jahre alter Mann betritt eine Bäckerei und verletzt seine von ihm getrennt lebende Ehefrau (41) schwer mit einem Messer.Zeugen konnten den Mann jedoch überwältigen, sodass dieser von seiner Ehefrau abließ. Der Mann kann noch in der Bäckerei von der Polizei festgenommen werden. Die Frau wird vor Ort von einem Notarzt sowie Rettungssanitäter medizinisch versorgt und umgehend in ein Krankenhaus zur weiteren Behandlung gebracht. Die Polizei Delmenhorst geht nach ersten Erkenntnissen von einem versuchten Tötungsdelikt aus. Nationalität des Täters wird wie so oft verschwiegen.

06.11.2019 09:45

Delmenhorst,Bahnhofstraße

Unbekannt
?
 
45
 

Mord / Tötung (versucht)
Ehrenmord
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Delmenhorst

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen