Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein 33-jähriger Mann türkischer Herkunft beleidigt in einer öffentlichen Einrichtung mehrere Mitarbeiter. Eine Mitarbeiterin bedroht er. Der Türke verließ anschließend das Gebäude und fährt mit einem PKW davon. Es stellt sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Es werden mehrere Strafverfahren wegen Bedrohung, Beleidigung und Fahren ohne Fahrerlaubnis gegen den Mann eingeleitet.

05.11.2019 11:30

Perleberg,Berliner Straße

TR
33
?
?
 
33
 

Sonstige Gewaltdelikte
Fahren ohne Fahrerlaubnis
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Perleberg

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen