Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Polnischer Saisonarbeiter (40) stiehlt einem 59-jährigen den in der Haustür steckenden Schlüsselbund und macht sich mit seinem vor dem Haus abgestellten VW Fox aus dem Staub. Als eine Polizeistreife den gestohlenen Wagen entdeckt und den 40-jährigen anhalten will, flüchtet dieser, durchbricht einen Gartenzaun und eine Gartenmauer und bleibt schließlich in den Mauertrümmern stehen. Als der stark betrunkene Pole aus dem zerstörten Auto aussteigt, gibt er den Diebstahl freimütig zu. Auf Anweisung der Staatsanwaltschaft muss der zudem führerscheinlose Pole wieder laufen gelassen werden.

02.11.2019 17:00

Weeze,Wember Straße

PL
59
 
40
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Randale / Sachbeschädigung
Trunkenheit / Drogeneinfluss im Straßenverkehr
Fahren ohne Fahrerlaubnis
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Weeze

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen