Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Weil es ihm nicht gelingt, mit einem Hammer die Auslagenscheibe zweier Juweliergeschäfte einzuschlagen und den ausgestellten Schmuck zu stehlen, kauft ein Afghane (18) aus Frust an einer Tankstelle Benzin, überschüttet damit ein Polizeifahrzeug und zündet es an. Der Täter wird festgenommen und einer Justizvollzugsanstalt zugeführt.

30.05.2019

Villach, Innenstadt

AF
18
 

Raub (versucht / vollendet)
Einbruch (versucht / vollendet)
Randale / Sachbeschädigung
Brandstiftung (mutwillig)
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Villach

Alle Straftaten anzeigen