Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

An der Grenze zu Luxemburg wird ein mit internationalem Haftbefehl wegen Terrorismus gesuchter belgischer Staatsangehöriger aufgegriffen. Dem heute 51-Jährigen, der bereits seit 12 Jahren gesucht wird, wird vorgeworfen, in Marokko an der Bildung einer terroristischen Vereinigung beteiligt gewesen zu sein, deren Bestreben es war, Terrorakte zu begehen. Der 51-Jährige wurde in Auslieferungshaft genommen.

17.03.2020

Trier/BAB 64

BE
51
 

Terrorismus
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Trier

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen