Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Als Bundespolizisten einen in einer S-Bahn schlafenden "Mann" (29, Herkunft wird verschwiegen) wecken, beleidigt dieser sie sofort auf das Übelste und droht ihnen mehrfach damit, sie mit dem Corona-Virus anzustecken. Weil die Beamten darauf nicht reagierten, schlägt und tritt der mit 2,4 Promille betrunkene nach ihnen. Der 29-Jährige wurde lediglich angezeigt und in den Ausnüchterungsgewahrsam gebracht.

22.03.2020

Wiesbaden,Hauptbahnhof

Unbekannt
29
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Körperverletzung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Wiesbaden

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen