Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Mann mit dunklem Teint (175-180 cm, kurze schwarze Haare, Dreitagebart) tritt in einer Regionalbahn einen 16-Jährigen zu Boden, nur weil dieser ein Fanshirt des SSV Jahn Regensburg trägt. Sein Begleiter (kurze dunkelblonde Haare, kein Bart) bedroht den Jugendlichen zudem mit der typischen "Kopf-ab-Geste". Die Bundespolizei in München ermittelt wegen Körperverletzung und Bedrohung und bittet um Hinweise zu den flüchtigen Tätern!

31.05.2020 18:20

München,Hauptbahnhof

Unbekannt
16
 
?
?
 

Körperverletzung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus München

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen