Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Sicherheitsdienst der Asylbewerberunterkunft verständigt die Polizei über Marihuanageruch aus einem Zimmer. Bei der Kontrolle wurden bei zwei Gambier (21,26) insgesamt 20 abgepackte Portionen Marihuana gefunden. Gegen beide Tatverdächtigen wird wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelrecht ermittelt. Bei dem Älteren, der im Verdacht steht, mit Drogen zu handeln, wurde Haftbefehl erlassen

06.01.2017

Waldshut, Badstraße

GM
21
26
 

Drogen / Betäubungsmittel
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Waldshut-Tiengen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen