Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Minderjährige Flüchtlinge legen vorsätzlich oder fahrlässig Feuer im Asylheim und werfen von innen(!) eine Scheibe an. Anfänglich Ermittlungen wegen eines fremdenfeindlichen Anschlag wurden eingestellt. Das Feuer konnte von Mitarbeitern der Unterkunft gelöscht werden. Verletzt wurde niemand.

28.09.2016 4.15

Köthen,Bärteichpromenade 24

Unbekannt

1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Köthen (Anhalt)

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen