Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Asylbewerber aus Syrien (38) wurde durch Bundeskriminalamt Kontakt zum IS nachgewiesen. Er soll in Telefonaten finanzielle Unterstützung vom IS für Anschlagsplanung und Anschläge gegen das öffentliche Leben erbeten haben. Festnahme.

31.12.2016 04.00

Saarbrücken

SY
38
 

Terrorismus
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Saarbrücken

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen