Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Nordafrikanische Drogendealer rammen dem Bruder (36, Iraker) eines Imbiss-Besitzers eine Messer in den Bauch, als er sie vor dem Geschäft vertreiben will. Notoperation, außer Lebensgefahr. Tumulte auf offener Straße, Polizei machtlos.

17.05.2017

Leipzig, Eisenbahnstraße

Unbekannt
36
 
?
 

Mord / Tötung (versucht)
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Leipzig

Alle Straftaten anzeigen