Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein 20-jähriger Asylbewerber verstaut in einem Discounter mehrere Artikel in seinen Rucksack - gewerbsmäßiger Diebstahl. Die eingesetzten Beamten führen eine Identitätsüberprüfung durch. Der Mann muss eine sogenannte Sicherheitsleistung in Höhe von 100 Euro bezahlen und wird entlassen.

14.11.2017 17:00

Halberstadt

MA
20
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Halberstadt

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen