Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Polizeibekannter Türke (53) löst einen Großeinsatz aus. Er läuft war mit einem Messer über mehrere Straßen, bedroht zahlreiche Passanten mit einem Messer und stürmt in anliegende Geschäfte. Dabei ruft er „Allahu Akbar“ – Gott ist groß. Festnahme. Er wird einem Amtsarzt vorgeführt, der ihn in eine geschlossene Klinik einweist . Die vielen Augenzeugen blieben mit einem riesigen Schock zurück.

27.11.2017 08:50

Bayenthal, Schönhauser Straße

TR
53
 

Bedrohung / Beleidigung / Diverses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Köln

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen