Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Der Afghane Najibollah A. (57) sticht seine von ihm getrennt lebende Ehefrau Shukriyeh A. (52) mit 40 Messerstichen nieder. Sie hatten sich zu einer Aussprache getroffen. Zeugen berichten, dass der Mann wie von Sinnen auf die Frau einstach (Körper, Hals, Kopf). Die zweifache Mutter verstirbt kurz darauf im Krankenhaus. UPDATE 28.6.2018: Lebenslange Haft wegen Mordes aus niedrigen Beweggründen

06.12.2017 18:00

Hamm

AF
52
 
57
 

Mord / Tötung (vollendet)
Messerattacke / Messerstechereien
Ehrenmord
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hamm

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen