Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Ein dunkelhäutiger Mann (25) nur in Unterhose bekleidet prügelte grundlos und wie wild auf eine 73-jährige Frau ein. Sie schwebt mit schwersten Kopfverletzungen in akuter Lebensgefahr. Umherstehende Passanten griffen couragiert ein und hielten den Mann bis zum Eintreffen der verständigten Polizei fest. Er ließ sich widerstandslos festnehmen. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen. Weil der Täter an einer schizophrenen Psychose leidet, entscheidet das Landgericht Nürnberg-Fürth, dass er schuldunfähig ist. Unterbringung in Psychiatrie!

13.12.2017

Nürnberg,Michael Ende Straße

Unbekannt
73
 
25
 

Mord / Tötung (versucht)
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Nürnberg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen