Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

In der Zentralen Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge wird von Bewohnern ein Feuer gelegt. Ein Sofa in einem Aufenthaltsraum in unmittelbarer Nähe schlafender Kinder wird mutwillig in Brand gesteckt, eine starke Verrauchung des Gebäudes ist die Folge. 267 Personen müssen evakuiert werden. Feuerwehr im Großeinsatz, die Kripo ermittelt.

30.12.2017 01:30

Rüthen,Schneringer Straße

Unbekannt
?
 

Brandstiftung (mutwillig)
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Rüthen

Alle Straftaten anzeigen