Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Zwei Afghanen (beide angeblich 17) greifen in einem Einkaufszentrum zwei Polizisten an und verletzten diese schwer. Ein Täter tritt mehrfach brutal auf den Kopf des am Boden liegenden Beamten ein. Ein Täter wieder entlassen, nur ein Täter in U-Haft.

14.01.2018 00:00

Regensburg

2x AF
26
 
17
17
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Körperverletzung
Mord / Tötung (versucht)
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Regensburg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen