Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Prozess wegen Kindstötung: Lukas (2) wird wochenlang misshandelt und stirbt im Krankenhaus. Das Kind hat blaue Flecken im Gesicht und Bisswunden am ganzen Körper. Die Großmutter hat auch Brandwunden an seinen Händen gesehen. Der bereits polizeibekannte griechische Freund der Mutter, Theodosios P. (zur Tatzeit 30), wird 3 Jahre später wegen "Körperverletzung mit Todesfolge" angeklagt. Der leibliche Vater Kai H. (27, Nebenkläger) weint im Gericht. Rabenmutter Jasmin F. (zur Todeszeit 22) hatte überall herumerzählt, ihr Sohn sei "ungestüm" und habe sich die Verletzungen selbst zugezogen.

03.11.2015

Mörfelden

GR
2
 
30
 

Mord / Tötung (vollendet)
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Mörfelden-Walldorf

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen