Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Syrischer Asylbewerber (23) lockt eine 41-jährige Frau unter einem Vorwand aus der Fußgängerzone weg, begrapscht sie und versucht sie, brutal zu vergewaltigen. Gegen den sog. "Flüchtling" wird Haftbefehl erlassen. Der Täter hat bereits zuvor versucht, zwei Frauen zu vergewaltigen.

30.04.2018

Ulm

SY
41
 
23
 

Körperliche sexuelle Belästigung
Vergewaltigung (versucht)
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Ulm

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen