Straftaten

16.04.2015
Frankfurt (Oder), Grenzübergang Polen
Zwei Syrer (44, 29) reisen von Polen illegal als Fussgänger von Polen nach Deutschland ein, werden von den Grenzbeamten gestellt. Sie konnten keine Ausweisdokumente vorweisen. Ermittlungsverfahren wegen unerlaubte Einreise wurden eingeleitet.
Illegale Einreise/Aufenthalt
44
29
http://www.presseportal.de//blaulicht/pm/70238/2998018
http://archive.is/3IVhD
weitere Straftaten zu
Illegale Einreise/Aufenthalt
weitere Straftaten aus
Frankfurt (Oder)
weitere Straftaten bzgl.
Syrien