Straftaten

20.03.2016
Hamburg, Hauptbahnhof
Tunesier (28) greift zwei Männer (28,37) mit einer Glasflasche an und schlägt sie einem auf den Kopf - dieser erleidet eine Kopfplatzwunde, welche durch einen Rettungsdienst versorgt werden musste - bei der Festnahme stellte sich heraus, dass der Tunesier bereits wegen Betrugsdelikten per Haftbefehl gesucht wurde
Körperverletzung
28
28
37
http://www.presseportal.de//blaulicht/pm/70254/3282289
http://archive.is/gKpdj
weitere Straftaten zu
Körperverletzung
weitere Straftaten aus
Hamburg
weitere Straftaten bzgl.