Fehler melden

Optional. Deine Emailadresse, über die wir dich bei eventuellen Rückfragen erreichen können.

Genaue Beschreibung des Fehlers. {{ message.length }} / 1000

Straftat

Großaufgebot von Zoll und Polizei durchsucht Flüchtlingsunterkunft - Flüchtlinge aus Gambia, Nigeria und Afghanistan werden des Drogenhandels verdächtigt - Verdacht bestätigt sich: Neben über 100 Gramm Marihuana (bereits für den Kleinhandel abgepackt) entdeckten die Einsatzkräfte eine Kleinmenge Amphetamin, szenenübliche Utensilien und mutmaßliches Dealgeld

07.04.2016

Tuttlingen

GA
NG
AF
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Bedrohung / Beleidigung / Diverses
1 - Bestätigter Flüchtling


Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte dir ein Fehler aufgefallen sein, so kannst du ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Fehler melden

Weitere Straftaten aus Tuttlingen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen