Straftaten

11.04.2016
München, Hauptbahnhofs
Versuchter Totschlag - Bulgare (34) schlägt an einem Taxistand mit einem Metallrohr drei Mal mit voller Wucht auf den Kopf eines Georgiers (36) - nur durch das Eingreifen von Passanten und einem Bundespolizeibeamten konnten weitere Schläge unterbunden werden - Festnahme
Bestätigter Migrant (kein Flüchtling)
H
34
36
http://www.polizei.bayern.de/muenchen/news/presse/aktuell/index.html/239733
http://archive.is/EuqoV
weitere Straftaten zu
H
weitere Straftaten aus
München
weitere Straftaten bzgl.
Bulgarien