Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Asylbewerber aus Guinea wird wegen gewerbsmäßigem Drogenhandel zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Er lebt seit 2014 in der BRD. Der Richter will das Urteil als Signal an andere dealende Asylbewerber verstanden wissen.

20.04.2016

Neuss, Amtsgericht

GU
20
 

Bedrohung / Beleidigung / Diverses
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Neuss

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen