Straftaten

04.07.2016
Mönchengladbach, Hauptbahnhof
Stark alkoholisierter Eritreer (25) bewirft Reisende mit Schotttersteinen. Nach Ausnüchterung wurde er entlassen - Strafverfahren wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.
Wahrscheinlich Flüchtling
a
r
25
http://www.presseportal.de//blaulicht/pm/70116/3369741
http://archive.is/JEVlJ
weitere Straftaten zu
a
r
weitere Straftaten aus
Mönchengladbach
weitere Straftaten bzgl.
Eritrea