Fehler melden

Optional. Deine Emailadresse, über die wir dich bei eventuellen Rückfragen erreichen können.

Genaue Beschreibung des Fehlers. {{ message.length }} / 1000

Straftat

Mann (28) aus dem Irak drückt wehrlose Frau (28) an die Wand, küsste ihren Hals ab, durchsucht ihre Kleidung und berührt sie an verschiedenen Körperstellen unsittlich - aufgrund einer Unterzuckerung konnte die Frau die Übergriffe nur schwach abwehren. Zivilfahnder greifen ein und nehmen den Mann fest.

12.01.2016

Dortmund, Hauptbahnhof

IQ
28
 
28
 

Vergewaltigung (versucht)
Raub (versucht)
2 - Wahrscheinlich Flüchtling


Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte dir ein Fehler aufgefallen sein, so kannst du ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Fehler melden

Weitere Straftaten aus Dortmund

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen