Straftaten

05.11.2016
Krauschwitz,Priebuser Straße
Pole (37) von Bundespolizisten festgenommen, da gegen ihn wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein Haftbefehl vorlag - da er die geforderte Geldstrafe von 1.050 Euro begleichen konnte, blieb ihm eine Haftstrafe erspart
Bestätigter Migrant (kein Flüchtling)
o
37
http://www.presseportal.de//blaulicht/pm/74160/3476495?t=a26e10c090db14a2cae78141546fd1b4ba6440724d1f
weitere Straftaten zu
o
weitere Straftaten aus
Krauschwitz
weitere Straftaten bzgl.
Polen