Fehler melden

Optional. Deine Emailadresse, über die wir dich bei eventuellen Rückfragen erreichen können.

Genaue Beschreibung des Fehlers. {{ message.length }} / 1000

Straftat

Bundespolizei kontrolliert vier Männer. Dabei stellt sich heraus, dass gegen einen Algerier (30) Haftbefehl wegen Diebstahls vorlag. Er wurde in eine JVA eingeliefert. Die anderen zwei Algerier (28,32) wurden wegen fehlender Papiere der Ausländerbehörde, ein 16-jähriger Ägypter in die Obhut des Jugendamtes gegeben.

09.11.2016

Flensburg, Bahnhof

3x DZ
EG
16
30
30
32
 

Sonstiges
2 - Wahrscheinlich Flüchtling


Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte dir ein Fehler aufgefallen sein, so kannst du ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Fehler melden

Weitere Straftaten aus Flensburg

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen