Straftaten

14.11.2016
Werdau, Untere Holzstraße
Asylbewerber (22) aus dem Irak randaliert in Unterkunft, schlägt Scheiben ein, beleidigt Anwesende und verletzt sich selbst - Polizei überwältigt den Täter - ein Rettungsdienst bringt ihn ins Krankenhaus - Sachschaden beläuft sich auf 1.000 Euro
Sachbeschädigung
22
http://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2016_46021.htm
weitere Straftaten zu
Sachbeschädigung
weitere Straftaten aus
Werdau
weitere Straftaten bzgl.
Irak