Straftaten

02.12.2016
Hamburg, Erikastraße
Ein Zeuge beobachtete zwei Männer, die sich an den Kennzeichen eines Autos zu schaffen machten. Er informierte die Polizei, welche einen 44-jährigen Polen festnehmen konnte. Der zweite Täter konnte fliehen. Die Kennzeichen als auch das Auto waren gestohlen, jeweils aus verschieden Straftaten.
Bestätigter Migrant (kein Flüchtling)
t
44
http://www.presseportal.de//blaulicht/pm/6337/3500871
weitere Straftaten zu
t
weitere Straftaten aus
Hamburg
weitere Straftaten bzgl.
Polen