Straftaten

05.01.2017
Berlin
Nach Wohnungsdurchsuchungen wurden zwei Libanesen (32,40) festgenommen. Ihnen wird vorgeworfen, als Teil einer Bande in zwölf Fällen 29 Personen geschleust zu haben. Dabei brachten sie syrische Staatsangehörige über Ungarn und Österreich nach Deutschland
Bestätigter Migrant (kein Flüchtling)
e
o
32
40
http://www.presseportal.de//blaulicht/pm/70238/3528292
weitere Straftaten zu
e
o
weitere Straftaten aus
Berlin
weitere Straftaten bzgl.
Libanon