Straftaten

10.02.2017
Jena, Straße des 17. Juni
Ein Syrer (20) zerrt eine 60-jährige Frau in eine Einfahrt und vergewaltigt sie dort. Nach der Tat läuft die Frau auf die Straße und kollidierte beinah mit einem Auto. Der Täter folgte ihr erst, flüchtete dann aber, als er das Auto sah.
Bestätigter Flüchtling
D
20
60
https://www.tag24.de/nachrichten/jena-mitten-in-innenstadt-junger-mann-missbraucht-60-jaehrige-215404
http://archive.is/irddY
http://www.jenaer-nachrichten.de/stadtleben/5744-unfassbar-60-j%C3%A4hrige-frau-in-jena-vergewaltigt
http://www.mdr.de/thueringen/ost-thueringen/jena-vergewaltigung-tatverdaechtiger-100.html
weitere Straftaten zu
D
weitere Straftaten aus
Jena
weitere Straftaten bzgl.
Syrien