Fehler melden

Optional. Deine Emailadresse, über die wir dich bei eventuellen Rückfragen erreichen können.

Genaue Beschreibung des Fehlers. {{ message.length }} / 1000

Straftat

Vier Polen und zwei Türken werden sich beim Autoverkauf nicht handelseinig. Gegenseitige Angriffe mit Pfefferspray und Messer, dann Verfolgungsjagd durch München. Polizei stellt die Polen, zwei in Haft.

10.03.2017 07.00

München Bodenseestraße

PL
32
52
 
27
35
25
53
 

Körperverletzung
4 - Migrant - Kein Flüchtling


Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte dir ein Fehler aufgefallen sein, so kannst du ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Fehler melden

Weitere Straftaten aus München

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen