Straftaten

24.03.2017
Hamburg, Curslacker Neuer Deich 78
Ein Afghane (31) spricht morgens um 7:00 Uhr einen Radfahrer an und schlägt ihm unvermittelt mit einem Hammer gegen den Kopf. Der Mann konnte flüchten, die Polizei informieren und wurde in einem Krankenhaus versorgt. Der Täter wurde in seiner Wohnung festgenommen. Der Hammer unter dem Küchenschrank gefunden. Er hatte Blut an der Kleidung.
Wahrscheinlich Flüchtling
H
31
59
http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/3594991
weitere Straftaten zu
H
weitere Straftaten aus
Hamburg
weitere Straftaten bzgl.
Afghanistan