Fehler melden

Optional. Deine Emailadresse, über die wir dich bei eventuellen Rückfragen erreichen können.

Genaue Beschreibung des Fehlers. {{ message.length }} / 1000

Straftat

Ein 15-jähriger Bulgare vergewaltigt eine 64-jährige Frau im Grafenberger Wald. Er griff sie an, riss sie in ein Gebüsch, misshandelte und vergewaltigte sie. Als andere Spaziergänger aufmerksam wurden und einer den Täter auch verfolgte, floh dieser, schließlich ohne Hose und konnte so auch von der Polizei gestellt werden. Er war bereits wegen Diebstahls bekannt.

17.10.2013 9.10

Düsseldorf, Rennbahnstraße 26

BG
64
 
15
 

Vergewaltigung (vollendet)
4 - Migrant - Kein Flüchtling


Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte dir ein Fehler aufgefallen sein, so kannst du ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Fehler melden

Weitere Straftaten aus Düsseldorf

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen