Straftaten

12.05.2017
Minden, Pulverstraße
Ein sog. "Zuwanderer" (19) spricht eine Schülerin (16) an. Als diese nicht darauf reagiert, stößt er sie gegen eine Hauswand, zerrt sie in den Hausgang eines Mehrfamilienhauses und vergewaltigt sie dort in einem Kellerraum. Der Täter wird in seiner Wohnung verhaftet. U-Haft!
Migrationshintergrund (unbekannte Herkunft)
Unbekannt
D
19
16
https://www.noz.de/deutschland-welt/nordrhein-westfalen/artikel/895643/16-jaehrige-in-minden-vergewaltigt
http://www.rinteln-aktuell.de/minden-schuelerin-16-vergewaltigt-polizei-verhaftet-tatverdaechtigen-19/
weitere Straftaten zu
D
weitere Straftaten aus
Minden
weitere Straftaten bzgl.
unbekannt