Fehler melden

Optional. Deine Emailadresse, über die wir dich bei eventuellen Rückfragen erreichen können.

Genaue Beschreibung des Fehlers. {{ message.length }} / 1000

Straftat

„So, jetzt bringe ich deine Mutter um“, sagt Asylant Edin A. (32, aus Bosnien-Herzegowina) zum gekidnappten, gefesselten Sohn seiner ehem. Lebensgefährtin (35) und tötet Michelle E. in deren Wohnung, mit einem Messer. Selbst die Polizei ist schockiert, wie übel zugerichtet der Leichnam ist. Der Täter wird am 20. Mai 2017 in Neu-Kölln gefasst. Michelle E. engagierte sich in der Flüchtlingshilfe und war bereits mehrfach von Edin A. geschlagen worden. Dieser war bei der Polizei bekannt.

18.05.2017 12.45

Berlin, Dambockweg

BA
35
 
32
 

Mord / Tötung (vollendet)
1 - Bestätigter Flüchtling


Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte dir ein Fehler aufgefallen sein, so kannst du ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Fehler melden

Weitere Straftaten aus Berlin

Alle Straftaten anzeigen