Straftaten

08.08.2017
Karlsruhe,Brauerstraße 30
Generalbundesanwalt lässt den 29-jährigen syrischen Staatsangehörigen Fares A. B. festnehmen. Der Beschuldigte ist dringend verdächtig, als Mitglied der ausländischen terroristischen Vereinigung "Islamischer Staat" (IS) Kriegsverbrechen sowie eine gefährliche Körperverletzung begangen zu haben. Ihm wird darüber hinaus die Mitgliedschaft in der ausländischen terroristischen Vereinigung "Jabhat al-Nusra" (JaN) vorgeworfen.
Wahrscheinlich Flüchtling
a
w
29
http://www.presseportal.de//blaulicht/pm/14981/3704962
weitere Straftaten zu
a
w
weitere Straftaten aus
Karlsruhe
weitere Straftaten bzgl.
Syrien