Straftaten

22.05.2015
Wuppertal, Wichlinghauserstraße
Zwei Südländer (20-23) zwingen Jugendlichen (17) unter Vorhalt eines Messer zur Herausgabe seiner Wertsachen - mit einem erbeuteten Smartphone und Portemonnaie flüchten sie
Migrationshintergrund (unbekannte Herkunft)
Unbekannt
t
o
22
22
17
http://www.presseportal.de//blaulicht/pm/11811/3028711
http://archive.is/QmkSr
weitere Straftaten zu
t
o
weitere Straftaten aus
Wuppertal
weitere Straftaten bzgl.
unbekannt