Datum Straftaten Ort
13.07.2017
Zivilbeamte kontrollierten unmittelbar nach Ladendiebstahl drei Rumänen (31-35). Sie fanden Diebesgut aus einem Discounter vor. Strafverfahren wurde eingeleitet.
Augsburg
03.07.2017
Südländer (ca.35) belästigt und begrapscht 14-jähriges Mädchen.
Augsburg
20.06.2017
Ein Mann, dunkelhäutig mit asiatischem Aussehen (ca. 20), spricht eine 15-Jährige an und fasst ihr an die Brust. Sie schiebt die Hand weg und äußert, dass sie das nicht will. Der Mann lässt aber nicht von ihr ab und fasst sie weiter an, woraufhin sie flüchtet. Zeugen gesucht!
Augsburg
03.06.2017
Drei Rumänen (25,25,42) manipulieren Bankautomaten und erbeuten in mindestens 34 Fällen mehrere tausend Euro. Der 42-jährige fährt zudem ohne Führerschein - Täter in U-Haft.
Augsburg
27.05.2017
Alkoholisierter Rumäne (32) sticht auf einen einen Gast (35) eines Grillfestes ein, nachdem er zuvor die Gäste der Familienfeier beschimpft hatte und aufgefordert worden war, das Privatgrundstück zu verlassen - Festnahme.
Augsburg
24.05.2017
Mann mit kroatischen Wurzeln (19) kann auf frischer Tat festgenommen werden, nachdem er drei Autos sowie die Schranke eines Parkhauses durch sinnlosen Vandalismus beschädigt hat.
Augsburg
18.05.2017
Mann (ca. 25-30, dunkle Hautfarbe) entreißt einem 17-Jährigen sein Handy und rennt davon.
Augsburg
18.05.2017
Unter Drogeneinfluss stehender Georgier (35) aus dem Verkehr gezogen - im Verlauf der Ermittlungen werden in seiner Wohnung noch weitere Drogen sowie umfangreiches Diebesgut sichergestellt, zudem werden zwei weitere Georgier vorläufig festgenommen
Augsburg
15.05.2017
Eine Gruppe Männer (Deutsch mit mit französischem Akzent) belästigen zwei Frauen (20, 21) zunächst verbal. Nachdem eine den Platz verlassen hat, versuchen sie, die andere anzufassen, bis diese den Notruf der Polizei wählt. Als die Männer das bemerken, laufen sie auseinander.
Augsburg
25.04.2017
Zwei Rumäninnen (18, 27) beim Ladendiebstahl erwischt und festgenommen. Bei einer Überprüfung der mitgeführten Handtaschen werden diverse Kleidungsstücke und Schuhe in einem Gesamtwert von über 650 Euro gefunden.
Augsburg
11.04.2017
Fünf afghanische Asylbewerber schlagen einen Landsmann (18) zusammen und rauben sein Mobiltelefon - der Geschädigte wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht
Augsburg
09.04.2017
Syrer (25) versetzt einem Marokkaner (24) einen Kopfstoß und löst eine Schlägerei aus - ein weiterer Syrer bedroht den Marokkaner mit einem Messer - Polizeikräfte müssen anrücken
Augsburg
09.04.2017
Fünf Männer (davon 3 arabisch/syrisch, ca.20-25) provozieren an einer Haltestelle drei junge Männer. Sie schlugen auf die Opfer ein, treten ins Gesicht und reißen einen Ohrring heraus. Nach dem Angriff flüchtete die Tätergruppe.
Augsburg
09.04.2017
Vier Araber, mit Eisenkette bewaffnet, gehen eine Gruppe Männer an. Sie schlugen den Opfern ins Gesicht, geben Fußtritte gegen den Kopf. Zeugen wollen einschreiten, da werden sie von den Tätern mit dieser Metallkette ins Gesicht geschlagen und erlitten deutliche Verletzungen.
Augsburg
07.04.2017
Sieben Personen mit Migrationshintergrund gehen in einer Bar mit abgebrochenen Flaschen auf einen 31-Jährigen los und fügen ihm eine 20 cm lange Schnittwunde am Rücken zu - ein Zeuge wird ebenfalls schwer verletzt - Somalier (18) mit blutverschmierten Händen festgenommen
Augsburg
07.04.2017
Zwei Männer (osteuropäischer Akzent) täuschen bei einem älteren Ehepaar einen Rohrbruch vor und erschwindeln sich 300 Euro für die vermeintliche Reparatur.
Augsburg
05.04.2017
Zwei Frauen (21,29) aus Bulgarien verspeisen in einem Supermarkt dortige Waren und weigern sich beim Verlassen für diese zu bezahlen - Vorläufige Festnahme und Personalienfeststellung
Augsburg
02.04.2017
Angetrunkener Somalier (29) bespuckt im Zug eine Zugbegleiterin (46), reißt eine Armlehne heraus und bedroht damit eine weitere Zugbegleiterin (27) - Festnahme
Augsburg
02.04.2017
Rumäne (30) versucht ein hochwertiges Fahrrad im Wert von ca. 2.700 Euro zu stehlen - Zeugen übergeben ihn der Polizei, eine Anzeige wegen schweren Diebstahls wurde erstattet
Augsburg
28.03.2017
Ein Streit zwischen einem vermutlichen syrischen, jungen Mann (ca. 16-20) und einem 21-jährigen afghanischen Asylbewerber endet mit einer Stichverletzung, im Oberschenkel des Afghanen, die im Krankenhaus versorgt wird.
Augsburg
26.03.2017
Rumäne (33) fährt mit seinem Auto in die Umweltzone, ohne die entsprechende Plakette zu besitzen - bei der Kontrolle stellt sich heraus, dass er zudem zum wiederholten Male ohne Fahrerlaubnis unterwegs war
Augsburg
24.03.2017
Unbekannter (ca. 40, gebrochen Deutsch) gibt sich vor einem Mann (53) als Modehändler aus, präsentiert angeblich hochwertige Designermode und verkauft ihm diese minderwertigen Produkte für 600 Euro
Augsburg
22.03.2017
Drei Personen (osteuropäischer Akzent) lenken in einem Bekleidungsgeschäft eine Kassiererin ab und stehlen mehrere hundert Euro Bargeld aus der Kasse
Augsburg
20.03.2017
Alkoholisierte Litauerin (26) will in Bäckerei die Zeche prellen. Auf dem Weg zur Identitätsfeststellung schlägt und tritt sie auf Polizeibeamte ein - Täterin in Gewahrsam genommen.
Augsburg
16.03.2017
Junge Asylbewerber (alle Altersgruppen: 7 bis 20) versammeln sich auf dem Königsplatz und nehmen das Gelände quasi ein! Sie spielen Fussball und schießen dabei völlig uninteressiert Passanten an, beschallen den ganzen Platz mit Musik und kommen Platzverweisen nicht nach. Sie behaupten von der Polizei geschlagen worden zu sein, ohne überhaupt angefasst worden zu sein und werfen Böller auf die Polizisten. An einem Tag wurden und um den Königsplatz die Personalien von über 60 Personen – überwiegend von jugendlichen Asylbewerbern – festgestellt. Dabei wurden laut Polizei auch zwei kleinere Drogendelikte registriert. „Einige junge Flüchtlinge sind jetzt schon länger hier und haben bemerkt, dass die Polizei anders vorgeht als in ihrer Heimat“, sagt ein Beamter gegenüber unserer Redaktion. Offenbar sammelten sich viele der Jugendlichen vor allem aus Langeweile in der Stadt und kämen dabei auf „dumme Gedanken“. Ihnen müsse klar gemacht werden, dass es Regeln gebe, an sie sich zu halten hätten. (Anm. der Redaktion: Der Rechtsstaat ist auf dem Rückzug!)
Augsburg
16.03.2017
Nach einem vorangegangenen Streit fuhr ein Bosnier (42) seine Ex-Partnerin (35) mit einem Pkw, nieder und verletzte diese schwer. Ermittlung wegen versuchter Tötung.
Augsburg
15.03.2017
Zwei türkischstämmige Männer streiten nachts vor Gaststätte. Messer im Spiel. Wechselseitige Körperverletzung und Anspucken, Verletzen, Bedrohnen und Beleidigen der Polizeistreife.
Augsburg
09.03.2017
Rumänin (50) entwendet einer 93-jährigen Frau ihre Handtasche aus dem Rollator. Aufmerksame Zeugen konnten dies beobachten, und die Diebin bis zu Eintreffen der Polizei festhalten.
Augsburg
03.03.2017
Ein 19-jähriger Mercedesfahrer und eine 25-jährige BMW-Fahrerin (beide türkischer Herkunft) liefert sich ein illegales Straßenrennen, zwingen anderen Verkehrsteilnehmer zum Abbremsen - bei einer Kontrolle streiten sie alles ab
Augsburg
16.02.2017
Zwei Gruppen, Syrer und Iraker, gehen gewaltsam aufeinander los. Dabei verletzt ein 17-jähriger Syrer einen 22-jährigen Iraker mit einem Taschenmesser oberflächlich in der Bauchgegend.
Augsburg
11.02.2017
22-jähriger Mann wird von einer Gruppe aus mindestens fünf Männer angegriffen, zusammengeschlagen und ausgeraubt. Im Zuge der Fahndung konnten zwei Afghanen (15,17) festgenommen werden. Derzeit geht die Kripo davon aus, dass es sich um eine Tat unbegleiteter minderjähriger Asylsuchender handelt.
Augsburg
14.01.2017
Georgier (36) wird beobachtet, wie er über 30 Schachteln Zigaretten unter seiner Kleidung versteckte und anschließend den Kassenbereich passierte ohne zu bezahlen. Er wurde festgenommen und da er bereits einschlägig wegen Diebstahlsdelikten vorbelastet ist, dem Haftrichter vorgeführt.
Augsburg
10.01.2017
Bei Verkehrskontrolle weist sich ein Türke (29) mit einem polnischen Führerschein aus. Der Mann versuchte noch, die „Echtheit“ des Dokuments nachzuweisen, indem er eine polnische Aufenthaltsbescheinigung und ein Zeugnis einer polnischen Fahrschule vorlegte. Jedoch handelte es sich auch bei diesen Dokumenten um Fälschungen. Er wird angezeigt.
Augsburg
03.01.2017
Eritreer (25) entwendet einem 21-jährigen Mann seinen Rucksack und rennt davon. Der bestohlene konnte ihn verfolgen und mit Hilfe eines Passanten überwältigen. Der Täter wurde vor Ort festgenommen und wird heute dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt.
Augsburg
01.01.2017
Drei Afghanen (19,21,37) begrapschen in einer Diskothek zwei 18-jährige Frauen am Gesäß. Die drei Täter zeigten sich den Polizeibeamten gegenüber höchst unkooperativ und mussten daher anschließend in Gewahrsam genommen werden.
Augsburg
01.01.2017
Iraker (31) wird von einem Zeugen dabei beobachtet, wie er seine Hose samt Unterhose herunterzog und gegenüber mehrerer Frauen sein Glied vorzeigte.
Augsburg
01.01.2017
Iraker (ca.22) sticht im Streit einem Syrer das Taschenmesser in den Oberschenkel und flüchtet.
Augsburg
18.12.2016
Afghanischer Asylbewerber (22) misshandelt wiederholt seine Ehefrau (23) - aus Verzweiflung möchte sie sich umbringen und versucht auch ihre Kinder zu ertränken - gegen die beiden wird jeweils wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt
Augsburg
17.12.2016
Frau rumänischer Abstammung (29) beim Schwarzfahren in der Straßenbahn erwischt. Sie wiedersetzt sich den Kontrolleuren und biss einen in die Hand. Gegen die Frau wird nun wegen Leistungserschleichung und Körperverletzung ermittelt.
Augsburg
16.12.2016
Zwei Rumänen (22,28) brechen in eine Schule ein. Der Hausmeister hörte die Geräusche und verständigte die Polizei. Beide Einbrecher wurden festgenommen.
Augsburg
05.12.2016
Asylbewerber (36) randaliert in seinem Zimmer, wirft mit diversem Inventar um sich und bedroht die Polizeibeamten mit einer abgebrochenen Glasflasche - Täter festgenommen
Augsburg
05.12.2016
Mann (ca. 40, gebrochenes Deutsch) stiehlt einer Seniorin (86) mehrere Hundert Euro Bargeld, welches sie zuvor vor einer Bank abgehoben hatte
Augsburg
26.11.2016
Alkoholisierter Schwarzafrikaner (29) sucht an einem Imbiss Streit mit einem Unbeteiligten (36) - Polizeikräfte nehmen den Mann fest
Augsburg
20.11.2016
Zwei Osteuropäer (28,44) lösten bei Werkstatteinbruch Alarm aus. Die Polizei durchsuchte mit einem Diensthund das Gebäude und konnte die beiden Männer festnehmen. Da sie über keinen Wohnsitz im Inland verfügen, ordnete die Staatsanwaltschaft die Vorführung beim Ermittlungsrichter an.
Augsburg
09.11.2016
Aus zwei Kellerabteilen einer Wohnanlage werden zwei hochwertige Fahrräder im Gesamtwert von ca. 5.000 Euro entwendet - Zeugen fiel in diesem Zusammenhang ein Kleintransporter mit zwei südländischen Insassen auf
Augsburg
05.11.2016
Dunkelhäutiger Mann (ca. 20) versucht einer Rentnerin (63) die Handtasche zu entreißen, was jedoch wegen heftiger Gegenwehr scheiterte. Die Frau konnte in ein nahe gelegenes Hotel flüchten.
Augsburg
30.10.2016
Massenschlägerei in der Augsburger Innenstadt.Es hat sich um eine Auseinandersetzung zwischen Afrikanern und Osteuropäer gehandelt, an der mindestens 30 Personen beteiligt waren. Alarmierte Beamten fanden bei ihrer Ankunft drei leichtverletzte Somalier vor
Augsburg
19.10.2016
Drei Männer versuchen in ein Einfamilienhaus einzubrechen - von einer Zeugin beobachtet, ergreifen sie die Flucht - die Frau beschreibt die Täter als eventuell südländischer Herkunft
Augsburg
16.10.2016
Verbale Auseinandersetzung eskaliert - Polizei muss einen renitenten alkoholisierten Syrer (25) festnehmen - da sich der Täter gegen die Beamten wehrte, wurde Reizgas eingesetzt
Augsburg
11.10.2016
Mann (ca. 30-40, südländisches Aussehen) bedroht an einer Haltestelle mehrere 10-jährige Mädchen mit einem Taschenmesser, oder einem ähnlichen Gegenstand
Augsburg
< >