Datum Straftaten Ort
16.09.2017
Fünf Afrikaner (25-37, angeblich aus Tunesien, Somalia und Libyen) brechen in Berufskolleg ein, werden jedoch auf frischer Tat verhaftet und "dem Ausländeramt übergeben"...
Dortmund
05.09.2017
Zwei afghanische Asylanten (18, 29) bauen sich einen Joint am
Dortmund
05.09.2017
Kamerunerin (34) bettelt mit ihrer Tochter (2) bei der Polizei um einen Schlafplatz, obwohl sie aus einer Hilfseinrichtung abgängig ist. Plötzlich zerrt sie über 10.000 Euro aus ihrer Tasche, stopft sie sich in den Mund und schlägt auf Einsatzkräfte ein - Einlieferung in Krankenhaus.
Dortmund
03.09.2017
Zwei Südländer (ca.25-30) fordern von einem 17-Jährigen die Herausgabe des Handys, schlagen und treten ihn zu Boden und verletzen ihn im Gesicht. Als er das Bewusstsein verliert, rauben sie ihm Handy, Armbanduhr und Geldbörse. Die Polizei bittet um Hinweise.
Dortmund
03.09.2017
Auto mit drei Osteuropäern soll an rote Ampel von zwei Polizisten kontrolliert werden. Ein Beamter beugt sich schon runter zum Fahrer (25-35), als dieser plötzlich Gas gibt. Bei Polizisten werden leicht verletzt, sind nicht dienstfähig.
Dortmund
02.09.2017
Bulgare (34) versetzte einem Türken (54) einen Messerstich in den Bauchbereich, wodurch bei diesem zwischenzeitlich Lebensgefahr bestand - der Tatverdächtige konnte später von der Mordkommission festgenommen werden
Dortmund
01.09.2017
Drei Polen können als Teil einer deutschlandweit agierenden Trickdiebstahlbande identifiziert und festgenommen werden. Ihre Opfer waren scheinbar ausnahmslos selbst Polen, die sich auf einer Reise nach Polen befanden. Mit dem sog. "Geldbündeltrick" stahlen sie große Summen Bargeld.
Dortmund
31.08.2017
Mann - sprach gebrochen Deutsch - bedroht einen 61-jährigen Mann mit dem Tode und raubt ihm seine Geldbörse.
Dortmund
29.08.2017
"I kill you" - Schwarzfahrer bedroht Bahnmitarbeiter. Bundespolizei nimmt tunesischen Asylbewerber (18) fest. Er fuhr mit dem Daumen an seiner Kehle entlang und sagte zum Kontrolleur: „I kill you.“ Auf der Polizeiwache musste er den "erhöhten Beförderungspreis" von 60 € zahlen. Strafanzeige!
Dortmund
29.08.2017
Südländer (ca. 17) reißt einer 73-jährigen Deutschen gewaltsam die Goldkette vom Hals - Polizei bittet um Hinweise zum flüchtigen Kriminellen!
Dortmund
24.08.2017
Ein Osteuropäer (ca.30) betritt eine Postfiliale, bedroht Angestellte (51, 53) mit einer Schusswaffe und fordert die Herausgabe von Bargeld. Der Täter flüchtet mit einem vierstelligen Barbetrag. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise.
Dortmund
22.08.2017
Ein Ghanaer (20), der sich mit mehreren Personalien in Europa aufhält und mehreren europäischen Ländern Asylanträge gestellt hat, weist sich mit einem gefälschten Reisepass aus und wird vorläufig festgenommen. Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung eingeleitet.
Dortmund
20.08.2017
Asylant (20) aus Afrika vergewaltigt "Frau mittleren Alters" (Zitat der Polizei) auf der Herrentoilette der Diskothek "Maquina“. Er kann festgenommen werden.
Dortmund
19.08.2017
Mehrfach polizeibekannter Bulgare (34) reißt erneut einem 12-jährigen Mädchen gewaltsam die Ohrringe aus den Ohren und verletzt es - Täter diesmal in U-Haft.
Dortmund
18.08.2017
Einschlägig polizeibekannter Rumäne (43) zieht erneut am Ausgang des Dortmunder Hauptbahnhofs seine Hose herunter und präsentiert "wedelnd" sein Geschlechtsteil - vorläufige Festnahme.
Dortmund
18.08.2017
Die Bundespolizei kontrolliert eine Rumänin (17), die wegen Diebstahls mit Untersuchungshaftbefehl gesucht wird. Sie wird dem Haftrichter vorgeführt.
Dortmund
15.08.2017
Osteuropäer (20 bis 28) stößt eine 35-jährige Frau zu Boden und entreißt ihr gewaltsam die Handtasche. Sein gleichaltriger, ebenfalls osteuropäischer Komplize beleidigt sie - Hinweise erbeten!
Dortmund
14.08.2017
Ein Rumäne (40), der wegen Betruges zu einer Geldstrafe in Höhe von 1.500 Euro verurteilt worden war, wird bei der Einreise am Flughafen überprüft. Er kann den geforderten Gelbetrag nicht begleichen und wird in eine JVA eingeliefert.
Dortmund
01.08.2017
Augenscheinlicher Südosteuropäer verabredet sich über das Internet mit einem 21-Jährigen, um dessen Handy zu kaufen - während des Treffens entreißt der vermeintliche Käufer dem jungen Mann jedoch das Handy gewaltsam und flüchtet
Dortmund
27.07.2017
Zwei Männer (ca. 30, stark gebrochenes Deutsch, "bulgarisches Aussehen") überfallen einen Paketboten (25), bedrohen ihn mit einem Messer und rauben zwei Pakete sowie Bargeld im niedrigen zweistelligen Bereich
Dortmund
22.07.2017
Dunkelhäutiger Mann (ca. 25) überfällt frühmorgens eine Frau (31), hält ihr den Mund zu, drückt sie in den Hauseingang und würgt sie immer wieder - Polizei bittet um Hinweise zum Gewalttäter!
Dortmund
18.07.2017
Frau (ca. 20-22, ost- oder südosteuropäische Sprache) beraubt 82-jährige Frau auf dem Friedhof und flüchtet.
Dortmund
16.07.2017
Ein Nordafrikaner betritt ein Restaurant und entwendet während einer Hochzeitsfeier die Handtasche einer Frau (78), in der sich Bargeld und Schmuck im Wert von über 2.500 Euro befindet. Die Polizei bittet um Hinweise.
Dortmund
15.07.2017
Zwei Südländer (ca. 14) schubsen einen 14-jährigen Jungen und entreißen ihm das Handy - Polizei bittet um Hinweise zu den jungen Kriminellen!
Dortmund
15.07.2017
Zwei Südländer bedrohen zwei junge Männer (19, 20) mit einer Schusswaffe und fordern Wertgegenstände. Als diese sich nicht beeinducken lassen, fliehen die Täter - Polizei bittet um Hinweise!
Dortmund
14.07.2017
Araber (ca. 20) bedroht den Inhaber eines Kiosks mit einer Schusswaffe und fordert vergeblich Bargeld - Polizei bittet um Hinweise zum flüchtigen Täter!
Dortmund
09.07.2017
Mann mit dunklem Teint (20 bis 25) raubt vier spielenden Kindern (9 bis 11) die Handys, schlägt einem 11-jährigen in den Bauch und verfolgt die Kinder - Polizei bittet um Hinweise zum Kriminellen!
Dortmund
08.07.2017
Syrer (21) fährt schwarz. Als er kontrolliert wird, reagiert er sofort aggressiv, schlägt auf den Bahnmitarbeiter ein, bespuckt ihn und stiehlt ihm obendrein 50 Euro - Verfahren eingeleitet.
Dortmund
07.07.2017
Südländer (45 bis 50) fährt einen 10-jährigen Jungen an, so dass er über die Motorhaube fliegt und fährt einfach weiter, ohne sich um das verletzte Kind zu kümmern - Polizei bittet um Hinweise!
Dortmund
01.07.2017
Mann (20 bis 30, gebrochenes Deutsch) entreißt einem 60-jährigen Deutschen das Tablet und flieht mit zwei Komplizen - Polizei bittet um Hinweise zu den Kriminellen!
Dortmund
30.06.2017
Ein Lette (49) fährt mit seinem LKW mit Anhänger gegen einen Stromkasten und beschädigt diesen stark. Es steigt aus, begutachtet den Schaden, sammelt ein paar Teile seines Fahrzeuges ein und fährt weiter. Ein 12-jähriger Junge meldet ihn der Polizei, die gegen ihn nun ermittelt.
Dortmund
25.06.2017
Iraner (26) setzt sich in den frühen Morgenstunden in die Gleise im Hbf und weigert sich diese wieder zu verlassen. Anschließend schlägt und tritt der Mann um sich, spuckt zwei Bundespolizisten ins Gesicht, beißt einen in den Finger, einen Bahnmitarbeiter in den Oberschenkel.
Dortmund
24.06.2017
Polizeibekannter Ukrainer (29) zerrt einen Einheimischen (29) am Ohr vom Eingang eines Schnellrestaurants weg, weil er einem Polen beim Betteln Konkurrenz macht - Strafverfahren eingeleitet.
Dortmund
23.06.2017
Guineischer "Flüchtling" (20) schlägt einem 18-jährigen Syrer ins Gesicht. Auf der Wache verhalten sich beide aggressiv . Der Guineer verletzt sogar einen Beamten und wird wieder frei gelassen...
Dortmund
20.06.2017
Marokkaner (20) ohne Papiere mit 200 Gramm Haschisch in den Schuhen festgenommen. Gegen ihn leitete die Bundespolizei ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Aufenthaltes und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ein.
Dortmund
20.06.2017
Marokkaner (15) entblößt sich in S-Bahn und zeigt einer 18-jährigen schamlos sein Glied. Eintreffende Polizeibeamte versucht er zu schlagen. Trotzdem wird der Kriminelle umgehend entlassen...
Dortmund
18.06.2017
Algerischer "Flüchtling" (24) stiehlt binnen kurzer Zeit zwei jungen Männern die Smartphones - Täter "mangels Haftgründen" wieder auf freien Fuß gesetzt...
Dortmund
18.06.2017
Ein Georgier (36), der wegen Einschleusen von Ausländern zu einer Geldstrafe verurteilt wurde, wird von Einsatzkräften der Bundespolizei kontrolliert. Er kann nicht die volle Summe des Geldbetrags aufbringen und wird in eine JVA eingeliefert.
Dortmund
12.06.2017
Syrischer "Flüchtling" (angeblich 17) fügt einem 20-jährigen Polen eine stark blutende Beinwunde mit einem Messer zu - Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.
Dortmund
10.06.2017
Zwei Nordafrikaner stehlen einem Italiener den Koffer, versuchen einen zweiten Kofferdiebstahl. Marokkaner (19) festgenommen, jedoch wieder auf freien Fuß gesetzt - Hinweise zum Komplizen erbeten!
Dortmund
08.06.2017
Polizei erwischt erneut einen wegen zahlreicher Diebstahlsdelikte polizeibekannten Tunesier (20), als er einer jungen Frau das Handy stiehlt - Täter wieder "mangels Haftgründen" frei gelassen...
Dortmund
08.06.2017
Zwei Bulgarinnen (18,35) werden bei einem missglückten Taschendiebstahl erwischt. Ihnen wird dann nachgewiesen auch an Bargeldabhebungen, aus anderen Taschendiebstählen, in mindestens drei Fällen, mit jeweils vierstelligen Beträgen, beteiligt gewesen zu sein. Haftrichter!
Dortmund
07.06.2017
Kurz zuvor aus der Haft entlassener Tunesier (19) belästigt Personen und greift zwei Polizisten tätlich an. Er wird wieder frei gelassen und belästigt prompt wieder Reisende - nur Gewahrsam.
Dortmund
06.06.2017
Araber/Türke (ca. 25) prallt mit dem Fahrrad gegen einen BMW, verursacht einen Sachschaden von rund 1.500 Euro und flieht vom Unfallort - Polizei fahndet mit Lichtbild und bittet um Hinweise!
Dortmund
22.05.2017
Pkw-Fahrer (ca. 40) fährt eine Briefträgerin auf ihrem Fahrrad an und flüchtet von der Unfallstelle - bei dem Mann handelt es sich vermutlich um einen Türken
Dortmund
20.05.2017
Vier Schweizer BVB-Fans (29-34) werden von einer Gruppe Nordafrikaner verbal beleidigt und in eine Schlägerei verwickelt - nachdem Sicherheitsdienstmitarbeiter der Bahn die Personen trennen, ergreifen die Nordafrikaner die Flucht
Dortmund
18.05.2017
Vier südländische Jugendliche rauben zwei Schülern (14,15) ihre Handys.
Dortmund
15.05.2017
Eine Frau (65) wird auf zwei Männer (ca. 16-17) mit dunklem Teint aufmerksam, die in gleicher Richtung laufen. Plötzlich reißt ihr ein Mann die Handtasche aus der Hand und beide flüchten. Die Polizei bittet um Hinweise.
Dortmund
07.05.2017
Ein Marokkaner (24) stiehlt mehreren Reisenden im Zug die Telefone, Geldbörsen und einen Laptop. Bei der Kontrolle durch Bundespolizisten stellt sich heraus, dass er in Deutschland mit zwei Identitäten angemeldet ist und bereits wegen Diebstahlsdelikten polizeibekannt ist.
Dortmund
06.05.2017
Der Besitzer einer Postagentur wird von einem Osteuropäer (ca. 45) zu Boden gestoßen. Unter Vorhalt einer Schusswaffe fordert der Täter, den Tresor des Geschäftes zu öffnen. Er erbeutet einen fünfstelligen Bargeldbetrag und flüchtet mit dem Fahrzeug des Opfers.
Dortmund
< >