Datum Straftaten Ort
15.09.2017
Erst vor wenigen Stunden entlassener türkischer Straftäter (29) begeht erneut einen Überfall, bedroht einen Passanten (62) mit einer abgebrochenen Flasche und fordert Bargeld - Täter kann wenig später festgenommen werden
Kiel
13.09.2017
Ein Syrer (36) und ein Komplize brechen in eine Gaststätte ein und stehlen Bargeld, einen Laptop und 20 Flaschen Spirituosen und werden dabei auf Video aufgezeichnet. Am nächsten Tag erkennt der Inhaber den Syrer auf der Straße und verständigt die Polizei. Festnahme.
Kiel
10.09.2017
Alkoholisierter Albaner (34) nötigt von Auto zu Auto eine 27-jährige Frau, ihm ihre Telefonnummer zu geben, verfolgt sie kilometerweit - Führerschein eingezogen.
Kiel
28.08.2017
Zwei Gruppen von Irakern mit deutschem Pass gehen vor einem Einkaufszentrum u.a. mit einem Messer aufeinander los. Eine Person muss in eine Klinik eingeliefert werden - Messerstecher entlassen.
Kiel
27.08.2017
Polizeibekannter Iraner (22) bricht dieses Mal in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein und flieht, als ihn eine Nachbarin überrascht - Täter in U-Haft.
Kiel
23.08.2017
Nachdem ein polizeibekannter Iraner (33) wegen Aufbruchs eines Pkw wieder auf freien Fuß gesetzt wurde, bricht er erneut mindestens 15 Autos auf und stiehlt Wertgegenstände - endlich U-Haft.
Kiel
20.08.2017
Mann (20-25, dunkler Teint/gebrochenes Deutsch) bedroht einen arglosen 24-jährigen Mann mit einem Messer und raubt ihm iPhone und Geldbörse - Polizei bittet um Hinweise zum flüchtigen Kriminellen!
Kiel
12.08.2017
Zwei sog. "Südländer" (ca. 20) verwickeln einen 29-Jährigen in ein freundliches Gespräch, halten ihn dann aber fest und rauben sein Handy.
Kiel
06.08.2017
Zwei sog. "Südländer" (ca. 20) verwickeln einen 25-Jährigen in ein Gespräch, halten ihn dann aber plötzlich fest und rauben sein Smartphone.
Kiel
25.07.2017
Polizei nimmt sechs Georgier (21 bis 47) fest, die in diversen Geschäften Diebstähle begangen haben. Hinzu kommt ein offener Haftbefehl, Fahren ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss.
Kiel
02.07.2017
Albaner (30) schlägt einem Landsmann (33) mit einer Holzlatte mehrmals gegen den Kopf, wodurch dieser unter anderem Hirnblutungen erlitt und zunächst in Lebensgefahr schwebte. Festnahme wegen versuchter Tötung.
Kiel
23.06.2017
Polizei stellt bei einem polizeibekannten Albaner (28) erneut rund 25 g Kokain sowie diverse Smartphones sicher - Täter in U-Haft.
Kiel
08.06.2017
Zwei Südländer überfallen einen 21-jährigen Mann, bedrohen ihn mit einem Messer und rauben ihn aus.
Kiel
01.06.2017
Ein Serbe (43), eine Serbin und eine Komplizin (25, 42) schlagen die Scheibe eines Firmenwagens ein und stehlen Werkzeug. Eine Zeugin verständigt die Polizei, die Flüchtigen werden gestellt. Der 43-Jährige verbleibt in Polizeigewahrsam, da gegen ihn ein offener Abschiebehaftbefehl vorliegt.
Kiel
31.05.2017
Rund ein Dutzend Anzeigen wegen Diebstahls werden bei der Polizei erstattet. Die Täter sind Südländer (30-40, gebrochenes Deutsch) - Polizei warnt eindringlich vor der "Wechselgeldmasche".
Kiel
25.05.2017
Mann (ca.48, dunkler Teint) spricht 11-jährigen Jungen an, hält ihn fest und fordert ihn auf, mit ihm nach Hause zu gehen, da er dort Schokolade und Spielzeug habe. Da der Mann den Jungen nicht los lässt, ruft das Kind um Hilfe. Eine Passantin schreitet ein, der Täter flüchtet.
Kiel
21.05.2017
Rumäne (26) transportiert in seinem Fahrzeug umfangreiches Diebesgut im Wert von ca. 7.000 Euro, welches drei Tage zuvor in Norwegen gestohlen wurde - nach einer Anzeige kann der Mann dennoch seine Reise fortsetzen!
Kiel
15.05.2017
Ein Mann (30, südländisches Aussehen) klingelt als Postbote, mit Blumenstrauß und Umschlag, an der Wohnungstür eines betagten Ehepaars (82,80), verschafft sich Zugang, bedroht die Seniorin mit einer Waffe und verlangt Bargeld. Als sie laut schreit, flüchtet der Täter.
Kiel
11.05.2017
Zwei Südländer (ca. 40) bieten einem 7-jährigen Mädchen Süßigkeiten an, wenn es mit zu ihnen nach Hause kommt. Das Mädchen fährt unbeeindruckt auf ihrem Roller weiter. Die Polizei bittet um Hinweise.
Kiel
10.05.2017
Bei Personenkontrolle im Fährhafen werden zwei Litauer (33, 40) festgenommen. Sie sind mit einem internationalen Haftbefehl zur Festnahme ausgeschrieben: Sie waren in Dänemark wegen Diebstahls verurteilt worden.
Kiel
22.03.2017
Lette (55) am Ostuferhafen festgenommen, da gegen ihn ein Haftbefehl bestand - da er die Geldstrafe von 2540,54 Euro begleichen konnte, vermied er eine Haftstrafe
Kiel
22.03.2017
Betrunkener Libanese (23) leistet erheblichen, aggressiven Widerstand gegen Bundespolizisten, die ihn kontrollieren wollen. Er musste fixiert und gefesselt werden, verletzte einen Beamten am Bein. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 2,78 Promille.
Kiel
21.03.2017
Aufmerksame Zeugin meldet Einbruch. Noch in Tatortnähe konnten die Polizisten einen 26-jährigen Iraner festnehmen.
Kiel
15.03.2017
Deutsch-Türke Aytekin A. (40, doppelte Staatsbürgerschaft) schneidet seiner Ex-Frau (34) vor einer Schule in Kiel am hellichten Tag, die Kehle durch. Der fünf Jahre alte Sohn musste das offenbar mit ansehen. Sie hinterlässt drei Kinder. Eine "Beziehungstat" sagt die Polizei. Ehrenmord ist vielleicht treffender.
Kiel
13.03.2017
Drei maskierte Männer mit osteuropäischem Dialekt überfallen einen Pizzaservice. Mit einer Schusswaffe bedrohen sie zwei Angestellte und erbeuten Bargeld. Täter sind flüchtig - Zeugen gesucht!
Kiel
07.03.2017
Mann (44) aus Litauen bei einer Kontrolle festgenommen - der Mann wurde wegen eines Verbrechens im Zusammenhang mit dem Betäubungsmittelgesetz zu einer Haftstrafe verurteilt
Kiel
18.02.2017
Zwei Männer (Ca.20-25) -mit dunklem Teint- bedrohen einen 21-jährigen Fotografen mit einem Messer und rauben dessen Kamera.
Kiel
17.02.2017
Mann (dunkler Teint) sowie zwei Komplizen stoßen einen Passanten (30) zu Boden und rauben ihm gewaltsam das Mobiltelefon - bereits zuvor hatte der Haupttäter allein versucht den Mann zu bestehlen
Kiel
17.02.2017
Zwei Männer (südländisches Aussehen) treten an einen Passanten (23) heran und reißen ihm das Smartphone aus der Hand - Täter flüchtig
Kiel
06.02.2017
Unbekannte brechen in eine Wohnung ein und entwenden Schmuck sowie Bargeld - im Rahmen einer Sofortfahndung wird ein polizeibekannter 23-Jähriger aus Serbien-Montenegro festgenommen
Kiel
31.01.2017
Bei Personenkontrolle wird ein Lette (32) festgenommen. Gegen ihn bestand Haftbefehl zur Zahlung einer Geldstrafe ersatzweise Freiheitsentzug. Nach Bezahlung seiner Schuld, konnte er seine Reise fortsetzen.
Kiel
06.01.2017
Bundespolizei greift einen mit Haftbefehl wegen Diebstahls sowie vier Aufenthaltsermittlungen gesuchten Georgier (53) bei erneuter Einreise nach Deutschland auf - Täter nach Zahlung frei.
Kiel
01.01.2017
Unbekannte sprengen einen Zigarettenautomaten auf - Zeugen beobachten zwei Südländer und einen dritten, dunkelhäutigen Mann vom Tatort flüchten
Kiel
28.12.2016
Iraker (35) und ein Syrer (35) werden in der Flüchtlingsunterkunft zur Ruhe ermahnt, woraufhin zunächst ein Wortgefecht entstand. Im weiteren Verlauf schlugen die beiden Männer auf das Sicherheitspersonal ein.Die Polizei konnte die beiden Tatverdächtigen anschließend vorläufig festnehmen.
Kiel
28.12.2016
Zwei Ausländer entreißen einer älteren Frau gewaltsam die Handtasche und reißen sie dabei zu Boden - Polizei bittet um Hinweise zu den flüchtigen Tätern!
Kiel
28.12.2016
Ein aufmerksamer Anwohner meldet der Polizei verdächtige Geräusche auf seinem Grundstück - mit Hilfe eines Polizeihubschraubers können zwei Albaner (26,33) aufgespürt und festgenommen werden
Kiel
07.12.2016
Ein Mann (41, aus Togo eingewandert) übergießt seine Ex-Ehefrau (38, aus Togo eingewandert) mit einer brennbaren Flüssigkeit und verbrennt ist bei lebendigen Leibe! Ein Streit war eben eskaliert.
Kiel
04.12.2016
Bei Personenkontrolle wird ein Rumäne (41) festgenommen. Er war zu einer Geldstrafe von 2100 Euro, ersatzweise 70 Tage Haft verurteilt. Da er nicht zahlen konnte, wird er nun über Weihnachten und den Jahreswechsel in einer Justizvollzugsanstalt verbringen.
Kiel
03.12.2016
Frau (22) wird von einem Mann mit dunklem Teint zu Boden gestoßen, mit einem Messer bedroht. Der Mann stieg, nachdem er ihre Handtasche an sich genommen hatte, zu einem weiteren Mann auf einen weißen Motorroller und fuhr davon
Kiel
03.12.2016
Frau wird von Mann mit dunklem Teint von rückwärts zu Boden geworfen. Er entriss ihre Handtasche und floh.
Kiel
31.10.2016
Mann (45) in einem Park von zwei Männern (ca. 35-40, dunkler Teint) verletzt und beraubt - Polizei bittet um weitere Hinweise
Kiel
28.09.2016
Südländer (ca. 20-30) attackiert Passanten (55) unvermittelt von hinten, schlägt ihm ins Gesicht, tritt auf den mittlerweile am Boden liegenden Mann ein und raubt ihm Schlüsselbund und Portemonnaie
Kiel
26.09.2016
Fünf jugendliche Südländer kreisen einen Mann (63) ein und fordern seine mitgeführte Umhängetasche - als er sich weigert, wird er mehrfach in den Bauch geschlagen - mit seinem Gehstock kann der Geschädigte die Täter verjagen
Kiel
03.09.2016
Zwei Rumänen (keinerlei Deutschkenntnisse) stehlen kurz hintereinander zwei Fahrräder. Ermittlungen wurden aufgenommen.
Kiel
27.08.2016
Bei einer Verkehrskontrolle wird ein Rumäne (32) aufgegriffen, gegen den ein Vollstreckungshaftbefehl in seiner Heimat vorliegt. Täter in JVA verbracht.
Kiel
17.08.2016
Irakischer Asylbewerber (24) fährt unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein Quad, welches angeblich dem Vater seiner Freundin gehört - er führt ein gestohlenes iPhone mit sich - in der Vergangenheit trat er bereits erheblich polizeilich in Erscheinung
Kiel
14.08.2016
Zwei Araber rauben einer Somalierin die Handtasche und werfen das Opfer ins Kieler Hafenbecken - Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise.
Kiel
07.08.2016
POL-KI: 160808.5 Kiel: Zeugensuche nach zwei Straßenraubtaten
Kiel
04.08.2016
Südländer bedroht jungen Mann mit einem Messer und fordert sein Handy. Dann entreißt er es dem Opfer und flieht - Kripo sucht Zeugen.
Kiel
30.07.2016
20-jähriger mit Migrationshintergrund fügt Polizisten allerschwerste Gesichtsverletzungen zu - diverse Brüche. Sein Bruder gebärdet sich ebenfalls hochaggressiv. Beide polizeibekannt...
Kiel
< >