Datum Straftaten Ort
12.03.2017 Drei Südländer schlagen einem jungem Mann brutal eine Glasflasche über den Kopf, schlagen und treten auf den am Boden liegenden ein und rauben Geldbörse und Handy - Polizei bittet um Hinweise! Mönchengladbach
20.02.2017 Türke (42) von Bundespolizisten festgenommen, da gegen ihn wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Körperverletzung zwei Haftbefehle bestanden - durch Zahlung der Geldstrafe von 2008,50 Euro konnte er eine 93-tägige Haftstrafe abwenden Mönchengladbach
20.02.2017 Vermummter Täter (vermutlich osteuropäischer Akzent) sowie ein Komplize dringen in das Haus eines an den Rollstuhl angewiesenen Mannes (38) ein, schüchtern ihn ein und rauben Schmuck und Bargeld Mönchengladbach
09.02.2017 Unbekannte brechen in eine Wohnung ein und entwenden Schmuck, einen Computer und ein Tablet - eine Anwohnerin bemerkte in diesem Zusammenhang drei tatverdächtige Männer (als Osteuropäer beschrieben) Mönchengladbach
02.02.2017 Südländer (ca. 20-35) reißt beim Geldwechseln alle Geldscheine eines 74-jährigen Mannes aus dessen Geldbörse und flüchtet. Mönchengladbach
18.01.2017 Mann aus Guinea (25) bietet einem 29-jährigen Marokkaner Heroin zum Kauf an. Als dieser ablehnt schlägt er ihm die Faust ins Gesicht. Bundespolizei nahm beide Streithähne fest. Drogen konnten nicht gefunden werden. Mönchengladbach
13.01.2017 Unbekannte versuchen in ein Einfamilienhaus einzubrechen, werden jedoch vom Hauseigentümer bemerkt und müssen die Flucht ergreifen - eine Nachbarin bemerkte in diesem Zusammenhang einen flüchtenden Südländer (ca. 20-25) Mönchengladbach
10.01.2017 Drei dunkelhäutige Frauen (17 bis 30) stehlen Parfums im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Obwohl eine Verkäuferin, eine Diebin kurz festhalten konnte, gelang dennoch die Flucht des Trios. Mönchengladbach
24.12.2016 Zwei Gruppen von Nordafrikanern randalieren. Im Verlauf dieser Auseinandersetzung zog ein 19-jähriger Mann ein Messer und stach auf einen 23-jährigen Mann ein. Dieser erlitt schwere Verletzungen. Der Täter konnte festgenommen werden. Mönchengladbach
17.12.2016 Marokkaner (44) randaliert im Supermarkt. Er warf mit Flachen auf Kunden und Mitarbeiter. Mehrere Kunden wurden verletzt. Es lagen überall zerbrochene Glasflaschen, Regale waren heruntergerissen Er wurde festgenommen. U-Haft wurde angeordnet. Mönchengladbach
13.12.2016 Mann -mit dunkler Hautfarbe- reißt einer 41-jährigen Frau derart stark an der Tasche, dass die Frau stürzte und sich verletzte und ihre Jacke beschädigt wurde. Mit der Beute flüchtete der Unbekannte Mönchengladbach
03.12.2016 Drei Araber werden beim Wohnungseinbruch vom 62-jährigen Wohnungsinhaber überrascht. Diese überwältigten ihn und fesselten ihn. Dann bedrohen sie ihn mit einer Machete und fordern die Zahlenkombination für einen Möbeltresor. Nachdem sie Bargeld und Schmuck aus dem Safe stahlen, ließen sie den 62-jährigen gefesselt in seiner Wohnung zurück. Mönchengladbach
23.11.2016 Serbe (35) versucht sich mit gefälschten Dokumenten auszuweisen - dies hatte guten Grund, da er mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde (zur Abschiebung und wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern) - Täter in JVA überstellt Mönchengladbach
21.11.2016 Zwei Männer (ca. 25-35, unbekannter Akzent) geben sich vor einer Seniorin (83) als Mitarbeiter eines Stromanbieters aus und stehlen hochwertigen Schmuck aus ihrer Wohnung Mönchengladbach
15.11.2016 Mann (ca. 30-35, dunkle Hautfarbe) bedroht einen Busfahrer mit einem Messer und raubt dessen Geldbörse - eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos Mönchengladbach
12.11.2016 Eine 32-jährige Frau wird von zwei Männern -sie sprachen osteuropäisch- von hinten angegriffen und zu Boden geworfen. Einer entriss ihr ein Mobiltelefon und eine Handtasche aus den Händen. Sie konnten flüchten. Mönchengladbach
11.11.2016 13 überwiegend albanische Männer begehen gemeinschaftlich mindestens 80 Wohnungseinbrüche mit einem Beuteschaden von mehr als 200,0000 Euro - neun Festnahmen, umfangreiches Diebesgut gesichert. Mönchengladbach
09.11.2016 Zwei Osteuropäer steigen auf Garagendach und versuchen, das Fenster eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Als sie von einem Nachbarn bemerkt werden, fliehen die Täter - Polizei bittet um Hinweise. Mönchengladbach
09.11.2016 Zwei Südländer (dunkle Hautfarbe) passen einen Geldboten (26) auf dem Weg zur Sparkasse ab, drücken ihn gegen eine Wand und drohen ihm mit einem Schlagstock - Täter flüchten mit den Geschäftseinnahmen des Boten Mönchengladbach
06.11.2016 66-jährige Frau wird von zwei Nordafrikanern (ca.20 und 30) mit einem Messer bedroht und ihres Schmuckes beraubt. Beide Täter fliehen. Mönchengladbach
05.11.2016 Südländer (ca 40-50) schlägt 18-jährigen Mann zu Boden, tritt mehrfach auf ihn ein und raubt sein Handy, Bargeld und Brille. Das Opfer mußte stationär ins Krankenhaus. Mönchengladbach
29.10.2016 Rumäne (39) wird bei Ladendiebstahl in einem Reformhaus ertappt, dabei bespuckte er eine Mitarbeiterin und schlug ihr gegen den Kopf. Beim Eintreffen der Polizei leistete er Widerstand und verletzte dabei eine Polizistin und einen Polizisten. Mönchengladbach
28.10.2016 Südländer überfällt eine Spielhalle, bedroht den Angestellten mit einer Schusswaffe und entwendet Bargeld in dreistelliger Höhe Mönchengladbach
17.10.2016 Gebrochenes Deutsch sprechender Mann nutzt die Hilfsbereitschaft eines älteren Mannes aus und raubt ihm Bargeld aus der Geldbörse. Polizei sucht Zeugen! Mönchengladbach
25.09.2016 Syrer (28) täuscht mit gefälschten Dokumenten die mazedonische Staatsbürgerschaft vor - Recherchen zeigen, dass er bereits zur Abschiebung ausgeschrieben war - der Mann wurde einem Haftrichter vorgeführt Mönchengladbach
22.09.2016 Mann (ca. 25, gebrochenes Deutsch) bittet Senior (80) um Geldwechsel - später stellt der alte Herr fest, dass ein größerer Bargeldbetrag gestohlen wurde Mönchengladbach
21.09.2016 Südländer (ca. 30) lenkt in einem Supermarkt eine Seniorin (69) gezielt mit Fragen ab, sodass ein Komplize das Portemonnaie stehlen kann - kurz darauf wird zweimal mit der EC-Karte der Dame Geld abgehoben Mönchengladbach
12.09.2016 Flüchtling (24) aus Marokko prügelt auf einen Syrer (20) ein und hält ihm ein Messer vor, um an seine Wertgegenstände zu gelangen - mit dem Smartphone des Mannes flüchtet er - Polizei greift ihn in seiner Unterkunft auf Mönchengladbach
08.09.2016 Rumänisches Diebespaar (34,36) beschmiert Senior (72) mit Ketchup, hilft ihm dies wieder zu entfernen und raubt ihm dabei die EC-Karte - Zeugen halten die Diebe bis zum Eintreffen der Polizei fest Mönchengladbach
04.09.2016 Mann (ca. 20-25, südländischer Akzent) bedroht einen 19-Jährigen mit einem Messer, stiehlt dessen Geldbörse und Smartphone und verletzt ihn durch Messerschnitte an Hals und Schulter leicht Mönchengladbach
01.09.2016 Polizeibekannter Asylbewerber (18) aus Marokko schließt sich in Toilette in Zug ein und übernachtet dort - gegenüber Polizeibeamten verhält er sich aggressiv Mönchengladbach
28.08.2016 Jugendlicher (18) wird von vier Männern umzingelt - ein Südländer aus der Gruppe fordert ihn auf das Handy herauszugeben - als der Jugendliche dem nicht nachkam, riss es ihm der Täter aus der Hand - Gruppe flüchtet Mönchengladbach
20.08.2016 POL-MG: Einbrüche im Stadtgebiet Mönchengladbach
12.08.2016 Bereits wegen Eigentums- und Drogendelikten polizeibekannter Pole (34) bricht erneut zwei Pkw auf und raubt Gegenstände daraus. Trotz Geständnis wird der Kriminelle wieder auf freien Fuß gesetzt... Mönchengladbach
05.08.2016 Syrischer Student (23) geht mit Messer auf Landsmann (20) los und fügt ihm mit einem Küchenmesser eine lange Schnittwunde auf der Wange zu Mönchengladbach
03.08.2016 BPOLD STA: Fahndungserfolg der Bundespolizei; Haftbefehle auf der Autobahn und am Bahnhof Kaldenkirchen vollstreckt Mönchengladbach
24.07.2016 Ein dunkelhäutiger Mann zeigt sich in schamverletzender Weise einer Frau (22), die in Ihrem Auto sitzt, auf einem Parkplatz. Mönchengladbach
20.07.2016 Zwei afghanische unbegleitete "Flüchtlinge" (17,17) sowie ein Mann mit Migrationshintergrund (24) begrapschen in Freibad acht junge Mädchen im Alter von 12 bis 18 Jahren - Hausverbot erteilt. Mönchengladbach
19.07.2016 Zwei Osteuropäer schneiden unter einem Zug Metallheizungsschläuche auf und entwenden vermutlich auch 25 m Kupferschlauch - Schadenshöhe etwa 6.000 Euro. Mönchengladbach
17.07.2016 Als eine ältere Frau den Diebstahl ihrer Geldbörse anzeigen will, erkennt sie in einem Tunesier (25), der wegen eines weiteren Diebstahls auf der Polizeiwache ist, den Dieb wieder. Mönchengladbach
15.07.2016 Alkoholisierter Marokkaner (22) schlägt auf einen Eritreer ein und tritt mehrfach gegen Kopf und Gesicht des am Boden liegenden - Ermittlung wegen versuchtem Totschlag. Mönchengladbach
04.07.2016 Stark alkoholisierter Eritreer (25) bewirft Reisende mit Schotttersteinen. Nach Ausnüchterung wurde er entlassen - Strafverfahren wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Mönchengladbach
30.06.2016 POL-MG: Verkehrsdienst zieht Sattelzug mit defekten Bremsen aus dem Verkehr Mönchengladbach
16.06.2016 In Mönchengladbach wurde in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses eingebrochen. Zwei südländisch aussehende weibliche Personen fliehen. Mönchengladbach
13.06.2016 Zwei Südländer brechen gewaltsam die Tür einer Erdgeschosswohnung auf, werden jedoch von einem Nachbarn gestört - Täter eventuell für zwei weitere Einbrüche verantwortlich. Mönchengladbach
13.06.2016 Vier polizeibekannte Nordafrikaner entziehen sich einer niederländischen Verkehrskontrolle und rasen ohne Beleuchtung mit bis zu 160 km/h durch die Stadt - Täter festgenommen. Mönchengladbach
07.06.2016 Alte Dame fällt auf einen Südländer herein, der sich mit einem Trick Zutritt zu ihrer Wohnung verschafft und ihr die Geldbörse stiehlt - Täter geflohen. Mönchengladbach
29.05.2016 POL-MG: Festnahme nach versuchtem Gaststätteneinbruch Mönchengladbach
14.05.2016 Marokkaner (26) wegen Überfalls auf einen Busfahrer sowie wegen Drogenbesitzes festgenommen - nach seiner Freilassung schlägt der Marokkaner auf den mittlerweile in Zivil auftretenden Polizeibeamten ein und fordert seine Drogen zurück Mönchengladbach
13.05.2016 POL-MG: Ein 57 -jähriger Mönchengladbacher wurde heute, gegen 09.10 Uhr, durch Messerstiche schwer verletzt. Mönchengladbach
< >