Datum Straftaten Ort
24.07.2017
Zwei Pakistaner mit italienischen Aufenthaltsgenehmigungen schleusen fünf Pakistaner und Afghanen illegal in die BRD ein. Trotz Rechtsbruchs wird drei Tätern ein Asylverfahren gewährt...
München
23.07.2017
Erneut greift die Bundespolizei sechs illegal eingereiste "Flüchtlinge" aus der Elfenbeinküste (2 Männer, 2 Frauen) sowie aus Guinea (1 Mann, 1 Kind) auf. Wie meist wurde Niemand abgewiesen...
München
23.07.2017
Südländer (ca. 25) drückt eine 18-jährige Frau an die Außenwand eines Bushäuschens, begrapscht sie und versucht ihr die Hose zu öffnen. Sie stößt dem Mann das Knie in die Genitalien und flüchtet.
München
08.07.2017
Leicht dunkelhäutiger Asiate (ca. 40) entblößt sich im Englischen Garten und onaniert schamlos vor zwei 30-jährigen Frauen - Polizei bittet um Hinweise zum flüchtigen Exhibitionisten!
München
07.07.2017
Ghanaer (27) belästigt eine 18-jährige Frau. Passanten alarmieren die Polizei und gehen dazwischen. Bei der Festnahme leistet er erheblichen Widerstand und versuchte die Polizisten zu verletzen und zu beleidigen. Er wurde einem Haftrichter vorgeführt.
München
30.06.2017
Deutsch-Iraner (31) bewirft mit einem Glas zwei Politessen und geht sie zusammen mit zwei Türken (27, 32) aggressiv an. Bar-Besitzer ruft die Polizei. Die Täter kehren in einer größeren Gruppe zurück und verprügeln den Barinhaber. Über 100 Polizisten und Beamte sind im Einsatz.
München
29.06.2017
Wegen Menschenhandels zum Zweck der sexuellen Ausbeutung verurteilter und deshalb bereits abgeschobener Bulgare (31) reist trotz Verbots erneut illegal in die BRD ein - Täter für 448 Tage in Haft.
München
27.06.2017
Nigerianer (48) fährt in S-Bahn schwarz und wird zwangsweise von Kontrolleuren aus der Bahn gebracht. Die Polizei ermittelt nicht nur gegen denn Nigerianer, sondern auch gegen die Kontrolleure...
München
24.06.2017
Kroate schleust acht männliche Türken (17 bis 36) illegal in die BRD ein. Die Türken behaupten, Kurden zu sein und erhalten illegal ein Asylverfahren. Der Schleuser wurde in U-Haft gesteckt.
München
23.06.2017
Eine Frau aus Eritrea (20) wird durch ihren Cousin (25), einem Mitbewohner der Unterkunft (21) und einem Landsmann (23), einer Teufelsaustreibung unterzogen. Die 3 Männer fixieren die Frau am Boden, halten ihren Mund gewaltsam offen und schütteln ihr aus einer Flasche Wasser in den Mund.
München
22.06.2017
Bundespolizei greift erneut acht illegale "Flüchtlinge" in Güterzügen auf, darunter ein (angeblich) 17-jähriger Sudanese. Zwei Täter in JVA, die übrigen erhalten illegal ein Asylverfahren...
München
16.06.2017
Ein Paket aus Sambia (Afrika) wird im Zollamt geöffnet und enthält 20 kg verwesenden Fisch, Insektenlarven und Schlangenköpfe, die nach dem Washingtoner Artenschutzübereinkommen geschützt sind.
Garching bei München
09.06.2017
Drei Männer (ca. 35-40) , einer davon wird als Osteuropäer beschrieben schlagen zwei Männer (23,23) auf offener Straße zusammen. Nachdem eines der Opfer zu Boden fiel, wurde es noch mehrfach getreten und dabei an Kopf und Körper verletzt. Danach ergriffen die Täter mit seiner Bauchtasche die Flucht. Polizei ermittelt.
München
07.06.2017
Rumäne (35) will sich Kaufpreis einer manipulierten Fahrkarte erstatten lassen. Bahnmitarbeiter verständigt Bundespolizei. Die Bundespolizei hat ihn nun wegen des Verdachts des Betruges und der Urkundenfälschung angezeigt.
München
07.06.2017
Ein Araber (ca.25-30) mit Begleitung, spricht einen Mann (20) in gebrochenem Deutsch an: „Geld her, oder ich mache dich kaputt.“ Der Bedrohte wehrt sich und schreit laut um Hilfe. Der Täter zieht ein Messer, droht und verletzt ihn an der Hand. Das Opfer kann wegrennen. Die Polizei bittet um Hinweise.
München
05.06.2017
Ein renitenter Pakistani (24) wird des Bahnhofs verwiesen, widersetzt sich und wird wegen eines erwarteten Angriffs zu Boden gebracht. In der Dienststelle der Bundespolizei wirft er sein Handy mit voller Wucht in Richtung des Kopfes eines Beamten, der ausweichen kann. Der Täter kommt in Gewahrsam.
München
04.06.2017
Iraker (19) fährt erneut schwarz, nachdem er sich 1/2 Jahr zuvor als DB-Mitarbeiter ausgegeben und Reisende "kontrolliert" hat. Damals verletzte er den Zugbegleiter - Ermittlungen eingeleitet.
München
03.06.2017
Eritreer (20) wird Personenkontrolle unterzogen. Als er sich weigert, seine Identität preiszugeben und sich verbal aggressiv verhält, kommt es zu massiven Beleidigungen gegen die Beamten; bei der Mitnahme zur Dienststelle auch zu Widerstandshandlungen.
München
02.06.2017
Westafrikaner aus Togo (31) sticht unvermittelt und grundlos einem Bauarbeiter (47) ein Messer in den Kopf. Die Ärzte entfernen in einer Notoperation die Messerklinge aus dem Schädel. Der Messerstecher sitzt inzwischen in der JVA in U-Haft
München
01.06.2017
Ein Bosnier (18) überfällt Supermarkt, bedroht eine Angestellte mit einem Messer und fordert Geld. Er flüchtet zu Fuß mit einem geringen Geldbetrag. Die Festnahme erfolgt wenig später - U-Haft wird geprüft.
Grafing bei München
26.05.2017
Durch Zahlung von 1.100 Euro entgeht ein Kroate (54) einer 68-tägigen Haftstrafe. Er wurde bereits seit 2 Jahren wegen Diebstahls gesucht.
München
24.05.2017
Tscheche (49) versucht einer 27-jährigen Frau ihre Laptoptasche zu entreißen. Wegen heftiger Gegenwehr misslingt ihm der Raub. Passanten können den Räuber überwältigen und der Polizei übergeben.
München
22.05.2017
Südosteuropäer (ca. 30-36) überfällt einen Taxifahrer (49), schlägt auf ihn ein und versucht, dessen Geldbörse zu entwenden. Außerdem fordert er mehrfach die Fahrzeugschlüssel. Aufgrund heftiger Gegenwehr flüchtet der Täter.
München
21.05.2017
Nach Einbruch in einen Kiosk, bei dem eine größeren Anzahl von Zigaretten sowie Getränke und Bargeld erbeutet wurden, konnten vier Albaner (21-30) ermittelt und festgenommen werden.
München
21.05.2017
Zwei Schwarzafrikaner (25-26) "tanzen" einen australischen Hotelgast an und stehlen ihm seine hochwertige Armbanduhr - Polizei bittet um Hinweise zu den flüchtigen Kriminellen!
München
21.05.2017
Eine Frau (20) läuft mit ihrem Hund an zwei Schwarzafrikanern (ca.20-25) vorbei, wird unflätig angesprochen und verfolgt. Sie stellen sich ihr in den Weg, ziehen an der Hundeleine, versuchen aggressiv an die Handtasche zu kommen, berühren sie unsittlich am Gesäß und entwenden ihr Mobiltelefon. Zeugen gesucht.
München
18.05.2017
Afghane (27) versucht nach einem Saufgelage eine 56-jährige Frau in einer Grünanlage zu vergewaltigen, wird aber von seinem Begleiter mit körperlicher Gewalt davon abgehalten und kann festgenommen werden.
München
17.05.2017
Bei Personenkontrolle werden bei einem Nigerianer (26) insgesamt 120 Gramm Kokain gefunden. Weitere 125 Gramm konnten im Krankenhaus aus seinem Körper sichergestellt werden. Für den Drogenkurier ging dier Reise in die U-Haft.
München
15.05.2017
Polizei nimmt drei Männer-irakischer Herkunft- wegen Verdachts auf "Ehrenmord" - fest. Mitte Mai war das 35-Jährige Opfer nach einem Wohnungsbrand tot in einem Mehrfamilienhaus im Münchner Stadtteil Fürstenried gefunden worden. Die Obduktion ergab, dass er durch mehrere Schüsse getötet wurde.
München
13.05.2017
Beim Streit in der Asylunterkunft verletzen sich zwei Afghanen (26, 27) wechselseitig durch Stiche und Schnitte. Die schwangere Ehefrau des 26-Jährigen, eine 25-jährige Afghanin, will schlichtend eingreifen und wird dabei durch einen Tritt verletzt.
Schwabmünchen
11.05.2017
Türkischer Betrüger (53) von georgischen Polizeibeamten festgenommen und an Deutschland überstellt. Wegen Betrugs mit einem Gesamtschaden von 2,3 Mio Euro wurde er von den deutschen Behörden gesucht.<br>
München
10.05.2017
Nordafrikaner (ca. 30) sowie zwei weitere Komplizen geben sich vor einer hochbetagten Dame als Handwerker aus und versuchen aus ihrer Wohnung Wertsachen zu entwenden
München
10.05.2017
Südländerin (ca. 40) gelangt unter einem Vorwand in die Wohnung einer Seniorin (86), lenkt diese dort ab und ermöglicht es so einem zweiten Täter mehrere tausend Euro Bargeld aus dem Schlafzimmer der alten Dame zu stehlen
München
10.05.2017
Zwei Männer (ca. 20 südosteuropäisches bzw. indisches Aussehen) gehen mit Schlägen und Fußtritte in der S-Bahn auf einen 20-Jährigen los und verletzten ihn mit einer Bierflasche. Die Polizei fahndet mit Bildern nach den Tatverdächtigen.
München
09.05.2017
Albaner (25) liefert sich in einem gestohlenen PKW eine Verfolgungsjagd mit der Polizei - bereits zuvor hatte der Täter einen anderen PKW entwendet
München
06.05.2017
Nigerianer (19) tritt nachts von hinten an eine junge Frau (22) heran, stößt sie zu Boden und beginnt sie zu würgen - die Frau kann sich befreien und die Polizei alarmieren, welche den Täter im Rahmen einer Sofortfahndung festnimmt
München
04.05.2017
Unbekannter Täter (ca. 45, Deutsch mit Akzent) gibt sich vor einem Senior (93) als Handwerker aus, lenkt ihn ab und ermöglicht es so seinem Komplizen, Bargeld aus der Wohnung des alten Herrn zu stehlen
München
30.04.2017
Eine 40-Jährige wird am Stachus von ca. 10 Nordafrikanern bedrängt. Andere Reisende reagieren nicht auf Hilferufe. Als ihr Mann mit Freund zu Hilfe eilt, erhält er Schläge ins Gesicht. Anschließend flüchtet die Gruppe.
München
24.04.2017
Nigerianer (23) mit mehreren hundert Gramm Marihuana festgenommen - Ermittlungen führten zu einem zweiten Nigerianer (25), bei welchem mehrere Mobiltelefone sowie mehrere hundert Euro Bargeld aufgefunden wurden
München
23.04.2017
Bei der Kontrolle eines Mannes aus Ruanda (27) werden 41 Fingerlinge mit Heroin gefunden. Außerdem hatte er noch 50 Fingerlinge verschluckt, die in einem Krankenhaus zu Tage kommen. Es werden somit insgesamt 957 Gramm sichergestellt. Haftbefehl.
München
22.04.2017
Bei Personenkontrollen auf Bahnhöfen konnten ein Pole (erschleichen von Leistungen) und ein Rumäne (offene Geldstrafen wegen Diebstahls,U-Haft Befehl) den zuständigen Justizbehörden zugeführt werden.
München
22.04.2017
Nach verbalen Streitigkeiten muss die Bundespolizei am Ostbahnhof mehrmals Personengruppen überwiegend afrikanischer Nationalitäten trennen und rund 50 Platzverweise durchsetzen - teils mit körperlicher Gewalt.
München
21.04.2017
Drei Rumänen (27-36) bei Fahrzeugkontrolle festgenommen - sie führten größere Mengen Bargeld, Einbruchswerkzeug und weitere Wertgegenstände mit sich - ein Teil der Gegenstände konnte einem Einbruch in ein Hotel zugeordnet werden
München
20.04.2017
Orientale verschafft sich als Handwerker getarnt Zutritt zur Wohnung einer alten Dame. Während er die Seniorin ablenkt, stiehlt ein Komplize Bargeld und Sparbücher - Polizei bittet um Hinweise!
München
18.04.2017
Zwei Polen bedrohen eine 81-jährige Rentnerin an ihrer Haustür mit Schusswaffen, stoßen sie ins Haus und rauben Bargeld, EC-Karte und das Auto - Polizei bittet um Hinweise zu den Tätern!
München
18.04.2017
Ein Südländer (ca. 50) lässt sich mehrfach verschiedene Geldscheine an einer Supermarktkasse wechseln. Durch einen vermutlichen Geldwechseltrick erbeutet er 150 Euro. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.
München
13.04.2017
Zwei dunkelhäutige Männer (ca. 20) überfallen eine 50-Jährige auf Ihrem Gang zum Briefkasten. Sie drücken ihr einen spitzen Gegenstand an den Hals und rauben die Handtasche. Die Frau wird leicht verletzt. Zeugen gesucht!
München
09.04.2017
Nach einer Feier wird ein Senegalese (28) von vier Männern (ca. 25-35, schwarze Hautfarbe) festgehalten und seiner Armbanduhr sowie seines Mobiltelefons beraubt
München
09.04.2017
Ein Bosnier (25) und ein bosnisch-kroatischer Staatsangehöriger (32) brechen in eine Wohnung ein und überraschen die Bewohnerin (57) in ihrem Schlafzimmer - Täter ergriffen zwar sofort die Flucht, konnten jedoch kurze Zeit später festgenommen werden
München
08.04.2017
Ein Afghane (24) verfolgte eine junge Frau, hielt sie am Arm fest, schrie ihr zu ob sie mit ihm Geschlechtsverkehr haben wolle. Das Geschehen sah ein Zeuge, er konnte den Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.
München
< >