Datum Straftaten Ort
18.04.2017
Zwei Polen bedrohen eine 81-jährige Rentnerin an ihrer Haustür mit Schusswaffen, stoßen sie ins Haus und rauben Bargeld, EC-Karte und das Auto - Polizei bittet um Hinweise zu den Tätern!
München
09.04.2017
Nach einer Feier wird ein Senegalese (28) von vier Männern (ca. 25-35, schwarze Hautfarbe) festgehalten und seiner Armbanduhr sowie seines Mobiltelefons beraubt
München
09.04.2017
Ein Bosnier (25) und ein bosnisch-kroatischer Staatsangehöriger (32) brechen in eine Wohnung ein und überraschen die Bewohnerin (57) in ihrem Schlafzimmer - Täter ergriffen zwar sofort die Flucht, konnten jedoch kurze Zeit später festgenommen werden
München
08.04.2017
Ein Afghane (24) verfolgte eine junge Frau, hielt sie am Arm fest, schrie ihr zu ob sie mit ihm Geschlechtsverkehr haben wolle. Das Geschehen sah ein Zeuge, er konnte den Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.
München
07.04.2017
Eine Mieterin wollte ihre Wohnung aufschließen, da bemerkte sie das beschädigte Schloss. In diesem Moment flüchtet ein Südländer (ca.40) an ihr vorbei und flüchtete mit Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro.
München
06.04.2017
Unbekannter Täter (ca. 60, südosteuropäischer oder arabischer Typ) reibt in der U-Bahn sein erigiertes Glied an einer Frau mit Kinderwagen - nachdem eine 30-Jährige den Täter ansprach, entfernte er sich wortlos
München
05.04.2017
Slowake (32) schubst einen 36-Jährigen zu Boden und tritt auf ihn heftig ein - Polizeibeamte nehmen den wegen Gewaltdelikten bereits auffällig gewordenen Angreifer fest
München
05.04.2017
Bosnier (27) beim Taschendiebstahl erwischt und festgenommen. Er weist sich mit gefälschten slowakischen Papieren aus. Gegen den Bosnier wird nun wegen des Verdachts des Diebstahls, der Urkundenfälschung sowie der illegalen Einreise bzw. des unerlaubten Aufenthaltes ermittelt.
München
05.04.2017
Pole (37) findet das verlorene Handy einer Studentin (28), versucht aber für die Rückgabe Geld zu erpressen - Polizei nimmt den Täter fest
München
05.04.2017
12 illegale Einwanderer auf Güterzug eingereist. Drei Gambier, zwei Marokkaner, zwei Algerier sowie jeweils eines aus Libyen, Eritrea, Syrien und Sierra Leone. Für einen Marokkaner (27) bestand Einreisesperre, er wurde der Haftanstalt zugeführt.
München
05.04.2017
Rumänin (28) beim Diebstahl beobachtet und festgenommen - sowohl in ihrem Kinderwagen, ihrem Auto und ihrer Wohnung wurde noch weiteres, umfangreiches Diebesgut aufgefunden
München
05.04.2017
Unbekannte Frau (ca. 50-55, Deutsch mit Akzent) gelangt unter einem Vorwand in die Wohnung einer Seniorin (81), lenkt sie ab und ermöglicht es einem Komplizen Schmuckstücke im Wert von mehreren Tausend Euro aus dem Schlafzimmer der alten Dame zu entwenden
München
02.04.2017
Somalier (23) spricht mehrfach eine 17-jährige Frau an. Auch die Aufforderung eines 61-jährigen Mannes damit aufzuhören ignorierte er und begrapschte die 17-jährige, woraufhin sie aufstand und wegging.
München
01.04.2017
Unbekannter (ca. 35, nur Englisch sprechend) drängt einer Frau (52) seine "Hilfe" auf, fordert dann von ihr Geld, drückt sie gegen einen Bauzaun und raubt ihr die Geldbörse - die Geschädigte erlitt einen Schock
München
01.04.2017
Mehrere eritreische Männer besuchen eine Bar. Auf dem Heimweg geraten die Alkoholisierten aneinander, es kam zu Beleidigungen und Tätlichkeiten. Ein Täter (19) trat mehrfach auf sein Opfer (24) ein, bis es regungslos am Boden liegen blieb. Es erging Haftbefehl wegen versuchten Totschlags.
München
31.03.2017
Mehrere Männer (ca. 20, slawisch-kroatischer bzw. südosteuropäisch-arabischer Typ) halten eine junge Frau (26) fest, ziehen sie in eine Durchfahrt, halten ihr den Mund zu, fixieren ihre Arme und berühren sie am Körper unsittlich - Geschädigte wurde leicht verletzt
München
30.03.2017
Dunkelhäutiger Mann (ca.45) klingelt an einer Wohnung und gibt sich als Paketzusteller aus. Als eine 41-jährige Frau öffnet, schubs er sie nach hinten und greift ihr an die Brust. Anschließend küsste er sie und berührte sie weiter gegen ihren Willen. Nachdem sich die Frau wehrte, ließ der Angreifer schließlich von ihr ab und entfernte sich.
München
30.03.2017
Syrisches Pärchen, (19,20), stiehlt in Schuhgeschäften in der Innenstadt Handtaschen. Ein Fahnder erkennt den Mann in der Fußgängerzone und nimmt ihn fest. Die Ehefrau wird tags darauf in der Asylbewerberunterkunft festgenommen.
München
28.03.2017
Rumäne(36), ohne festen Wohnsitz und noch offenen Haftbefehl, wird durch Videoaufzeichnungen des mehrfachen Taschendiebstahls überführt. Täter entwendete Geldbörsen und Mobiltelefone aus abgestellten Einkaufs-und Kinderwagen.
München
28.03.2017
Stark alkoholisierter Pole (36) aus dem Verkehr gezogen - zudem wurden gestohlene Kennzeichen in seinem Fahrzeug entdeckt - Festnahme
München
25.03.2017
Somalier (27) belästigt in der Straßenbahn eine 40-jährige Frau und ihre beiden 8- und 12-jährigen Töchter durch ein deutlich obszönes Verhalten. Eine weitere Frau umklammerte er. Er wurde festgenommen.
München
24.03.2017
Ein 21-Jähriger Afghane leckt einer jungen Frau übers Gesicht, kniet sich anschließend vor sie, greift ihr ans Bein. Als sie sich wehrt, greift er ihr ins Gesicht und an den Hals. Die Frau erhält Hilfe von Mitreisenden. Nach kurzer Festnahme wird der Täter wieder auf freien Fuß gesetzt.
München
23.03.2017
Zwei Trickbetrüger (ca. 40, ca. 55, dunkler Teint, Englisch sprechend) bringen einen 65-Jährigen Mann dazu, ihnen 10.000 Euro Bargeld sowie Schmuck zu übergeben
München
22.03.2017
Zwei polnische Männer stehlen Fahrräder en gros - bei einer nächtlichen Personenkontrolle wg. verdächtigen Verhaltens haben sie Werkzeug am Mann, weiteres Aufbruchswerkzeug im Hotelzimmer und ihr Transporter ist voll mit Fahrrädern. Haftrichter.
München
20.03.2017
Zwei Unbekannte (w. ca. 40-45, m. ca. 30, dunkler Teint, Deutsch mit Akzent) gelangen unter einem Vorwand in die Wohnung eines älteren Ehepaares (72,77) - durch die Aufmerksamkeit des Ehepaars ist es dem unbekannten Pärchen nicht gelungen etwas zu entwenden
München
19.03.2017
Somalier (19) und Senegalese (23) bei Drogendealen beobachtet und festgenommen. Aufgrund des Vorfalls wurde das Zimmer des 23-jährigen Senegalesen durchsucht. Hierbei konnte weiteres Rauschgift sowie mehrere Mobiltelefone aufgefunden werden.
München
18.03.2017
Betrunkener Russe (30) und Serbe (27) prügeln und treten aufeinander ein - der Russe wird in Haft genommen, da er die Schlägerei begonnen hat, beim Serben wird von Notwehr ausgegangen
München
18.03.2017
In der Wohnung eines Senegalesen (54) werden über ein Kilo Marihuana, zwei Plastikplomben mit Kokain, sowie umfangreiches Verpackungsmaterial, Feinwaagen, Mobiltelefone, Bargeld und Waffen aufgefunden
München
18.03.2017
Somali (20) tritt in Fußgängerzone gegen Abfalleimer, pöbelte Passanten an, wirft Bierflasche zu Boden. Außerdem entblößte er sich vor zwei Männern, begann zu onanieren! Er wurde von Polizisten festgenommen und in Sicherheitsgewahrsam gebracht.
München
16.03.2017
Ein Brasilianer (30) schlägt mit einer 1m langen Eisenstange auf seinen Ex-Freund (72), genauer dessen Kopf ein - auch als dieser bereits am Boden liegt. Er sollte eigentlich seine Sachen abholen.
München
16.03.2017
Zwei Frauen, davon eine vermutlich spanisch, überrumpeln einen 80-Jährigen, der sie in die Wohnung lässt, um "etwas für die Nachbarin" aufzuschreiben. Sie lenken ihn mit mehreren Themen ab, inspizieren dabei seine Wohnung und öffnen einen Schrank.
München
15.03.2017
Mann (ca. 40-50, Deutsch mit Akzent) sowie ein Komplize geben sich vor einer Seniorin (84) als Handwerker aus und stehlen aus ihrer Wohnung mehrere Schmuckstücke im Wert von über tausend Euro
München
13.03.2017
Wegen einer Beziehung zu einer 14-jährigen Afghanin wird ein Afghane (19) von drei Landsmännern (16 bis 18) darunter der Bruder der 14-jährigen, mit Schlägen, Tritten sowie mehreren Stichen im Kopf- und Rückenbereich verletzt. Als Passanten auftauschen flüchten die Schläger. Sie wurden festgenommen, Ermittlung wegen versuchtem Totschlag.
München
10.03.2017
Vier Polen und zwei Türken werden sich beim Autoverkauf nicht handelseinig. Gegenseitige Angriffe mit Pfefferspray und Messer, dann Verfolgungsjagd durch München. Polizei stellt die Polen, zwei in Haft.
München
04.03.2017
Drei Rumänen (19,22,38) ohne Wohnsitz in Deutschland stehlen auf Betriebsgelände diverse Geräte, die u.a. für gemeinnützige Zwecke versteigert werden sollen - Täter in U-Haft.
München
02.03.2017
Iraker (24) bedroht in einer Bank eine Angestellte mit einem schlagstockähnlichen Gegenstand und fordert Bargeld - Polizei kann den Mann am Tatort festnehmen
München
01.03.2017
Türkisches Pärchen (39,36) randaliert. Eingreifende Polizisten bedroht und beleidigt der Türke, schlägt massiv auf einen Beamten ein. Später erpresst er die Einlieferung in eine Psychiatrie...
München
28.02.2017
Bosnierin (ca.18-30) erschwindelt von einem 21-jährigem Student 600 Euro und verschwindet damit.
München
27.02.2017
Drei Eritreer (17-22) halten einen 18-jährigen Iraner fest und fordern die Herausgabe des Bargelds wobei ihm einer der Täter seinen Geldbeutel aus der Hosentasche zog. Zur weiteren Einschüchterung zog dieser demonstrativ eine Art Küchenmesser hervor und flüchtete anschließend mit den weiteren Beiteiligten. Sie wurden festgenommen.
München
27.02.2017
Zwei Rumänen (22,38) schlagen die Scheibe eines geparkten PKWs ein und durchsuchen den Innenraum - die beiden Täter konnten nach sofort eingeleiteter Fahndung festgenommen werden
München
23.02.2017
Bei Streit zwischen einem Kasachen und einem Russen kam es zur tätlichen Auseinandersetzung. Dabei trug der Russe erhebliche Gesichts-und Kopfverletzungen davon. Es wurde Haftbefehl beantragt.
München
20.02.2017
56-jähriger Mann findet einen Albaner (25) in seinem Gartenhäuschen vor. Er reagierte sehr gut und verständigte sofort die Polizei, die den Fremden noch an Ort und Stelle festnehmen konnte.
Garching bei München
20.02.2017
Drei gambische und somalische "Flüchtlinge" (alle 20) dringen mit weiteren Komplizen in das Zimmer eines Pakistaners ein und prügeln auf ihn ein. Dieser bezichtigt einen der Täter des Diebstahls.
München
19.02.2017
Ein 27-jähriger Asylbewerber aus Algerien als Geisterfahrer mit Fahrrad auf Autobahn unterwegs. Als Polizisten ihn anhalten konnten, versuchte er seine Fahrt fortzusetzen. Nur unter Anlegen von Handschellen konnte er davon abgehalten werden.
München
18.02.2017
Fünf Schwarzafrikaner (18-25, einer Deutsch sprechend) bieten einem IT-Kaufmann (25) Drogen an, schlagen ihn danach zusammen und rauben Bargeld aus seiner Hosentasche
München
17.02.2017
Ein Student aus Ghana (26) hat 180 Roh-Opium und 285 Gramm Marihuana in seiner Wohnung sowie mehrere hundert Euro offensichtliches Drogengeld. Er lud sich freundlicherweise die Polizei in seine Wohnung ein, weil er sich vom neuen Freund seiner Ex-Freundin bedroht fühlte.
München
17.02.2017
Bewaffneter Südländer überfällt mit einem Komplizen Internetcafe und erbeutet mehrere hundert Euro sowie mehrere Schachteln Zigaretten. Die 2 Täter konnten flüchten.
München
17.02.2017
Zwei Somalier (20,21) schlagen einen Landsmann (26) derart zusammen, das dieser unter anderem eine Schädelfraktur sowie eine Verletzung der Lunge erlitt. Die zwei Schläger wurden festgenommen, Haftbefehl wegen versuchten Mordes wurde erlassen.
München
16.02.2017
Zwei alkoholisierte Eritreer (19,20) greifen in einem Schnellrestaurant zwei russische Touristen an und verletzten diese mit Stühlen - bei der Festnahme zeigten sich die beiden Eritreer gegenüber Polizeibeamten unkooperativ
München
14.02.2017
Ein Algerier (42) wurde als Täter einer Einbruchsserie in mehr als zehn Fällen in Hotelzimmer in einem Hotel in Haidhausen ermitteln und schließlich abgeschoben. Er hatte sich, z.T. während die Hotelgäste im Zimmer schliefen, mit Werkzeugen Zugang verschafft und Wertgegenstände gestohlen.
München
< >