Datum Straftaten Ort
18.01.2017 Ein Kroate (38) und ein Türke (44) müssen sich wegen der Schleusung von drei Türken verantworten - der Betrug fiel auf, als sich die Täter immer mehr in Widersprüche verstrickten Rosenheim
10.01.2017 Syrer (44) schleust zwei weitere Syrer (18,22) illegal nach Deutschland ein - der Mann wird festgenommen, ein Strafverfahren wegen Einschleusens von Ausländern wird eingeleitet Rosenheim
06.12.2016 Algerier (29) von Bundespolizisten festgenommen - gegen ihn bestand wegen Diebstahls ein Haftbefehl - da er die Geldstrafe nicht bezahlen konnte, verbüßt er nun eine 120-tägige Haftstrafe Rosenheim
06.12.2016 Rumäne (23) von Bundespolizisten festgenommen, da gegen ihn ein Haftbefehl wegen besonders schweren Diebstahls bestand - Täter sitzt auf richterliche Anordnung in Haft Rosenheim
04.12.2016 Abgeschobener und vorverurteilter Türke (48) wird wegen Wiedereinreise, trotz Verbots festgenommen. Er kann nun seine Verfehlungen an über 800 Tage im Gefängnis überdenken. Rosenheim
16.10.2016 Pakistaner (35) und Nigerianerin (24), beide mit italienischer Aufenthaltserlaubnis, schleusen jeweils zwei Landsleute ohne Papiere illegal in die BRD ein - Pakistaner in U-Haft. Rosenheim
11.10.2016 Mehrere Täter, unter ihnen drei Rumänen (24,24,30), brechen in ein Firmengelände ein und flüchten - nach aufwändigen Ermittlungen gelingt es der Polizei die Täter zu stellen - sie wurden einem Haftrichter vorgeführt Rosenheim
09.10.2016 Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte ein Kroate (19) beim Versuch, gewaltsam ins Büro eines Autohändlers einzubrechen, festgenommen werden. Ein Zusammenhang mit weiteren Einbrüchen wird geprüft. Rosenheim
17.09.2016 Iraner (20) fährt ohne gültiges Ticket Bahn - nach einer Kontrolle beschimpft er eine Zugbegleiterin und versucht ihr gegen den Kopf zu treten - Täter wird festgenommen und muss sich wegen gefährlicher Körperverletzung, Betrugs und Erschleichens von Leistungen verantworten Rosenheim
27.08.2016 170 illegale Einreisen an einem Wochenende - nur 70 Personen wurde die Einreise verweigert - zur Belohnung für ihr illegales Handeln erhalten die übrigen einen Platz im Asylheim. Rosenheim
14.08.2016 Zwei Rumänen (28,35) brechen in Reihenhaus und mehrere Keller ein und erbeuten Wertgegenstände. Bei ihrer Festnahme wird umfangreiches Diebesgut sichergestellt - ein Täter in U-Haft. Rosenheim
10.08.2016 Zwei Kongolesen (50,45) wurden gemeinsam mit drei weiteren Männern unterschiedlicher Nationalitäten festgenommen. Die Bande versuchte, mit gefälschten Pässen Geld abzuheben - einmal erfolgreich. Rosenheim
02.05.2016 Bundespolizeidirektion München: Europaweit gesucht - Bundespolizei verhaftet Ägypter Rosenheim
23.04.2016 Bundespolizeidirektion München: Fünf "Großaufgriffe" in fünf Tagen - Bundespolizei am Rosenheimer Bahnhof täglich gefordert Rosenheim
20.04.2016 Nachdem 20 Afrikaner bei illegaler Einreise in die Bundesrepublik aufgegriffen werden, randaliert ein 15-jähriger Somalier und tritt auf Beamte ein. Insgesamt 110 illegale Einreisen... Rosenheim
16.04.2016 Illegal einreisender Nigerianer weigert sich, zur Registrierung den Zug zu verlassen. Ein Beamter wird leicht verletzt. Schließlich muss Pfefferspray eingesetzt werden. Rosenheim
26.03.2016 Rumäne (22) drängt einen 17-jährigen Auszubildenden in eine öffentliche Toilette und zwingt ihn gewaltsam zu sexuellen Handlungen. Opfer kann sich schließlich befreien - Täter in U-Haft. Rosenheim
24.03.2016 Bulgare (21) bedrängt und begrapscht die Angestellte eines Shops. Er fasst ihr ans Gesäß und küsst sie gegen ihren Willen. Opfer kann sich in Sicherheit bringen - Täter in U-Haft. Rosenheim
19.03.2016 Bei einem mit Haftbefehl gesuchten Albaner (23) stellen Schleierfahnder 3,2 kg Kokain sicher. Gegen den Täter wurde weiterer Haftbefehl erlassen. Rosenheim
08.01.2016 Somalier schlägt in Flüchtlingsunterkunft auf Syrer ein - ein weitere Somalier kommt hinzu, und versucht mit einem Messer auf den Syrer einzustechen - durch das schnelle Eingreifen des Sicherheitsdienstes konnte schlimmeres verhindert werden - Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlages Rosenheim
19.12.2015 Bundespolizei greift erneut 71 illegal aus Italien eingereiste "Flüchtlinge" aus fünf afrikanischen Staaten auf. Obwohl sie ohne jegliche Papiere eingereist sind, erhalten alle ein Asylverfahren. Rosenheim
20.11.2015 Bei Personenkontrolle durch die Bundespolizei wurde ein 38-jähriger Syrer, der mit internationalem Haftbefehl gesucht wurde,festgenommen. Er wird voraussichtlich für die nächsten sieben Jahre in Haft bleiben müssen. Rosenheim
18.11.2015 Wohnsitzloser Rumäne (21) bricht gewaltsam in mehrere Gartenlauben ein und durchsucht sie nach Wertgegenständen - Täter in U-Haft. Rosenheim
20.07.2015 Bundespolizeidirektion München: Dienstbeginn mit 160 unerlaubt Eingereisten - Bundespolizei Rosenheim: Mehr als 500 illegale Grenzübertritte übers Wochenende Rosenheim
07.07.2015 Asylbewerber (20) wird in Gewahrsam genommen, weil er Mitbewohner bedroht. Dann bezichtigt der Aggressive die Polizisten des Diebstahls und schlägt auf die Beamten ein - vier Polizisten verletzt. Rosenheim
04.07.2015 Bundespolizei greift allein an einem Wochenende rund 600 illegale "Flüchtlinge" aus Afrika, größtenteils Eritrea, auf. Obwohl sie über Italien einreisen, erhalten sie illegal ein Asylverfahren. Rosenheim
02.07.2015 126 unerlaubte Eingereiste aus Italien - die meisten sind Eritreer Rosenheim
30.06.2015 Binnen weniger Stunden greift die Bundespolizei rund 200 überwiegend männliche "Flüchtlinge" aus Afrika und Syrien auf. Obwohl sie über Österreich einreisen, erhalten alle illegal ein Asylverfahren... Rosenheim
17.06.2015 Einsteigediebe nach Flucht über Autobahn in Rosenheim festgenommen Rosenheim
11.06.2015 Erneut Range Rover entwendet Rosenheim
< >