Datum Straftaten Ort
19.01.2017 Drei Ladendiebe, Bosnier, Libanese und ein Türke (von 22 bis 31) beim Ladendiebstahl im Baumarkt beobachtet und die Polizei verständigt. Die Beamten sorgten dafür, dass die Personalien der Männer ermittelt wurden. Dann setzte die Polizei die Täter wieder auf freien Fuß. Rotenburg (Wümme)
10.01.2017 Türke (48) ohne gültigen Führerschein in einem Porsche Panamera kontrolliert - seinen Asylantrag führte er nicht mit sich - den Porsche will er sich von seinem Sohn ausgeliehen haben Rotenburg (Wümme)
22.11.2016 Zwei Georgier (28,35) brechen in ein Haus ein und liefern sich anschließend eine Verfolgungsjagd mit der Polizei - Täter vorläufig festgenommen Rotenburg (Wümme)
29.10.2016 Somalischer Asylbewerber (23) aus Schweden schlägt auf einen japanischen Austauschstudenten ein und entwendet dessen Geldbörse - der Student wird hierbei schwer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden Rotenburg (Wümme)
25.10.2016 Südländer (ca. 18-20) stiehlt einer Seniorin (77) das Fahrrad - diese erkennt den Täter am Bahnhof wieder, packt sich ihr Fahrrad und ruft laut "Der hat mein Fahrrad geklaut" - daraufhin flüchtet der Täter Rotenburg (Wümme)
13.09.2016 Komplett entkleideter Afghane (17) randaliert in Unterkunft, wobei bereits Fahrzeuge, Fensterscheiben und Mobiliar beschädigt wurden - später läuft er einem Streifenwagen entgegen und tritt gegen diesen - Festnahme und Einweisung in Psychiatrie Rotenburg (Wümme)
11.09.2016 Drei Südländer klingeln an der Tür eines Senioren (91), stürmen in seine Wohnung, stoßen ihn beiseite, durchsuchen ihn und seine Wohnung nach Wertsachen und flüchten mit mehreren hundert Euro Beute Rotenburg (Wümme)
08.08.2016 Ein Libanese (29) und ein Syrer (24) brechen in eine Tankstelle ein und entwenden eine größere Menge Tabakwaren - mit ihrem Fluchtfahrzeug verursachen sie einen Unfall und können festgenommen werden Rotenburg (Wümme)
30.06.2016 POL-ROW: ++ Nach nächtlichem Streit unter Lebenspartnern: Polizei sucht mit Hubschrauber und Hunden nach flüchtigem Mann ++ Polizei findet Mann tot in seiner Wohnung ++ Ladendieb zahlt nur für Kirschen ++ Rotenburg (Wümme)
03.06.2016 Randale in der Flüchtlingsunterkunft. 60 Personen waren am Ende an der Schlägerei beteiligt. Eine 35-jährige Asylbewerberin erlitt einen Schock und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Rotenburg (Wümme)
20.04.2016 Mann (gebrochen Deutsch) attackiert einen 52-jährigen, welcher Bargeld in der Postbank-Filiale einzahlen wollen - Täter flüchtet mit dem Geld - der Geschädigte wurde bei dem Überfall verletzt Rotenburg (Wümme)
16.02.2016 POL-HEF: Medienmitteilung Nr. 1 der Polizeidirektion Hersfeld-Rotenburg Rotenburg (Wümme)
29.07.2015 Zwei Südländer lenken Mitarbeiterin einer Bäckerei ab und stehlen ihr das Portemonnaie aus der Jacke. Polizei vermutet weitere Taten. Rotenburg (Wümme)
10.04.2015 POL-ROW: Wohnungseinbruch - Polizei sucht Zeugen Rotenburg (Wümme)
< >