Datum Straftaten Ort
13.01.2017 19-jähriger Marokkaner verletzt im Streit einen 30-jährigen Marokkaner mit einem Klappmesser. Sigmaringen
10.01.2017 Tunesier (28) und Marokkaner (27) bei Ladendiebstahl ertappt und der Polizei übergeben. Außerdem wurden bei dem Tunesier ein Stück Haschisch und bei dem Marokkaner ein Rucksack mit Diebesgut aus anderen Geschäften sichergestellt. Sigmaringen
01.01.2017 Vor eine Diskothek werden Zwei Marokkaner (24,50) von drei anderen Marokkanern angegriffen, geschlagen und mit einer abgeschlagenen Flasche bedroht. Die Polizei konnte die drei Schläger aufgreifen. Sigmaringen
29.12.2016 Feuerwehr und Polizei in der Flüchtlingsunterkunft mehrfach im Einsatz. Alkoholisierte Personen randalierten immer wieder, schlugen Gegenstände zusammen und zettelten Streitigkeiten an, die teilweise körperlich ausgetragen werden. Drei Personen wurden in Gewahrsam genommen. Sigmaringen
27.12.2016 Nach Randale in der Flüchtlingsunterkunft mussten zunächst drei Marokkaner (20,26,33) kurzfristig in Gewahrsam genommen werden. Nur Stunden später mussten erneut ein 22-jähriger Marokkaner sowie der bereits wieder entlassene 26-jährige wegen Randale festgenommen werden. Der 26-jährige konnte sich nicht beruhigen und wurde in eine Fachabteilung des Krankenhauses eingewiesen. Sigmaringen
21.12.2016 27-jähriger Asylbewerber beleidigt und bedroht einen 28-jährigen Mitbewohner mit einer abgeschlagenen Glasflasche. Bei dem anschließenden Gerangel fügte er dem 28-Jährigen eine oberflächliche Verletzung am Hals zu. Er wurde in Gewahrsam genommen. Sigmaringen
15.12.2016 Marokkaner (26) randaliert in der Erstaufnahmeeinrichtung. Er schlägt ein Fenster ein, und nach dem bei ihm ein Messer gefunden wurde, beschimpft und beleidigt er die Sicherheitsmitarbeiter. Sigmaringen
08.12.2016 19-jähriger Marokkaner setzt bei Streitigkeiten Tränengas ein, wobei auch unbeteiligte Schwarzafrikaner betroffen waren. In der Folge wollten 120 Schwarzafrikaner dem 19-Jährigen Repressalien zufügen, da einer ihrer Landsmänner Reizungen erlitten hatte. Polizei musste ihn schützen. Sigmaringen
27.11.2016 Zwei Rumänen (25,29) kommen in Streit mit einem 28-jährigen Landsmann, in deren Verlauf der 28-Jährige verletzt wurde und deswegen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Sie haben sich nun wegen Körperverletzung zu verantworten Sigmaringen
18.10.2016 Flüchtling (18) aus Nordafrika verweigert die Herausgabe seiner Personalien, bezeichnet die Polizeibeamten als Rassisten und schreit herum - Strafverfahren wegen Beleidigung eingeleitet Sigmaringen
05.10.2016 Zwei marokkanische Asylbewerber gehen aufeinander los - eine Polizeistreife, welche die beiden trennen möchte, wird beleidigt und bespuckt - ein Täter, dem Blut entnommen werden sollte, leistet massiven Widerstand Sigmaringen
28.09.2016 Vier Asylbewerber (18,23,25,43) aus Marokko nächtigen in einem unverschlossenen Firmenfahrzeug und verwüsten es - später pöbeln sie vor einem Einkaufsmarkt Kunden an - zudem stehen sie im Verdacht einen Laptop gestohlen zu haben Sigmaringen
27.09.2016 Alkoholisierter Afghane (18) stiehlt in Kantine Essen vom Speisetablett eines Iraners (36), droht ihm mit einem Messer, schlägt einen Jungen (7), der ihm im Weg stand und wirft eine Teekanne durch die Gegend - Polizei nimmt den Mann fest Sigmaringen
22.09.2016 In einer Boutique wird einer Verkäuferin das Handy gestohlen, als diese es kurz unbeaufsichtigt lässt - eine Frau (ca. 20-25, osteuropäischer Akzent) ist hierbei tatverdächtig Sigmaringen
21.08.2016 Alkoholisierter Flüchtling (26) randaliert in Unterkunft und greift Mitbewohner an - Polizeibeamte müssen ihn in Gewahrsam nehmen Sigmaringen
18.08.2016 Zwei Asylbewerber (25,28) aus Marokko stehlen Bier in Tankstelle - der eine Täter lenkt die Angestellte ab, während der andere die Waren entwendet - Polizei nimmt beide fest Sigmaringen
10.08.2016 Alkoholisierter Asylbewerber (26) stiehlt in Tankstelle, wird jedoch von mehreren Männern verfolgt und zurück gebracht - Täter in Ausnüchterungsgewahrsam genommen. Sigmaringen
03.08.2016 Dunkelhäutiger Mann (20-25) stiehlt in einer Gaststätte einen Geldbeutel mit 300 Euro Bargeld Sigmaringen
01.08.2016 Drei alkoholisierte "Flüchtlinge" beleidigen und bedrohen Mitarbeiter der Asylunterkunft. Hinzugezogenen Polizeibeamten widersetzen sie sich vehement - ein Polizist verletzt. Sigmaringen
30.07.2016 POL-KN: Bereich Landkreis Sigmaringen Sigmaringen
26.07.2016 Drei stark alkoholisierte marokkanische "Flüchtlinge" (23,25,26) randalieren, verursachen hohen Sachschaden und schlagen sich gegenseitig. Ein in Haft genommener schlägt sich selbst bewusstlos. Sigmaringen
26.07.2016 Flüchtling (24) aus Gambia bricht in Haus ein - eine Bewohnerin (50) überwältigt er, beißt ihr in Schulter und Arm und vergreift sich sexuell an ihr - bei einem weiteren Einbruch in dasselbe Anwesen, kann die Polizei ihn festnehmen Sigmaringen
23.07.2016 Vier dunkelhäutige Männer (ca. 25) entwenden einer Frau (34) den PKW, und stehlen daraus Wertsachen - später kann die Frau ihr Fahrzeug wiederfinden - der Schlüssel wurde in ein Gebüsch geworfen Sigmaringendorf
23.07.2016 Zwei Osteuropäer (ca. 20, ca. 45) schütten zur Preisminderung ein Öl/Benzingemisch in den Kühlflüssigkeitsbehälter eines Fahrzeuges, welches sie einem verkaufswilligen Mann (36) abkaufen wollen - Täter flüchtig - Schachschaden: ca. 800 Euro Sigmaringendorf
23.07.2016 Zwei Frauen (ca. 20-23, gebrochen Deutsch) verwickeln eine Seniorin (77) in ein Gespräch, umarmen sie überschwänglich und stehlen ihr hierbei eine 1.000 Euro teure Halskette Sigmaringen
11.07.2016 Drei Männer mit dunklem Teint bedrohen vier Jugendliche (16-18) mit einem Klappmesser und fordern "give me your bag" Sigmaringen
03.06.2016 Asylbewerber (37) versucht nach Streit mit Mitbewohnern seine Matratze anzuzünden - Sicherheitsdienst überwältigt ihn und übergibt ihn der Polizei Sigmaringen
18.05.2016 Mann (ausländischer Akzent) würgt Jugendlichen und sperrt ihn in Zugtoilette ein. Um ein Handy zu stehlen, fügt er einem weiteren Jungen durch einen Schlag erhebliche Schmerzen zu. Bundespolizeiinspektion Konstanz sucht nach Zeugen. Sigmaringen
23.04.2016 Zwei dunkelhäutige junge Männer stehlen zur Abholung bereitgestellte Altkleidersäcke, die sie in den Transporter eines Komplizen einladen. Als Anwohner sie darauf ansprechen, fliehen sie ohne Beute. Sigmaringen
23.02.2016 Gambier (24) nach Durchsuchung der Gemeinschaftsunterkunft, wegen Drogenhandel festgenommen.Ermittlungen ergaben das er auch nicht davor zurückschreckte das Rauschgift an Kinder im Alter von 12 bis 14 Jahren zu verkaufen. Als Wiederholungstäter sitzt er nun in Untersuchungshaft. Sigmaringen
< >