Datum Straftaten Ort
06.01.2017 Sicherheitsdienst der Asylbewerberunterkunft verständigt die Polizei über Marihuanageruch aus einem Zimmer. Bei der Kontrolle wurden bei zwei Gambier (21,26) insgesamt 20 abgepackte Portionen Marihuana gefunden. Gegen beide Tatverdächtigen wird wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelrecht ermittelt. Bei dem Älteren, der im Verdacht steht, mit Drogen zu handeln, wurde Haftbefehl erlassen Waldshut-Tiengen
04.01.2017 Türke (47) sticht seiner Ehefrau (43) ein Messer in den Rücken. Der Rettungsdienst brachte die Frau in ein Krankenhaus. Der Mann wurde festgenommen. Es wurde Haftbefehl wegen Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts beantragt. Waldshut-Tiengen
04.01.2017 52-jährige Frau wird unter falschen Versprechungen um einen sechsstelligen Geldbetrag geprellt. Nach dem sie sich der Polizei anvertraut hatte, konnte ein Liberier (41) der als Geldkurier fungierte, festgenommen und der U-Haft zugeführt werden. Waldshut-Tiengen
03.01.2017 Iraker (26) wird beim Ladendiebstahl erwischt. Als der Verkäufer ihn aufforderte die eingesteckte Ware zu bezahlen, begann der Dieb auf ihn einzuschlagen und zu treten, er wurde hierdurch erheblich verletzt. Der Täter konnte festgenommen werden. Waldshut-Tiengen
21.12.2016 Syrier (19) schlägt einem Mann (37) mit der Faust ins Gesicht, weil er ihm die Hand nicht reichen wollte. Er wird wegen Körperverletzung angezeigt. Waldshut-Tiengen
06.12.2016 Syrer (18) versucht in einem Supermarkt mehrere Kosmetikartikel im Wert von 75 Euro zu stehlen - ein Ladendetektiv übergibt den Mann der Polizei Waldshut-Tiengen
30.11.2016 Zwei alkoholisierte Pakistaner (28,32) gehen an Busbahnhof gewaltsam aufeinander los - ein aggressiver Täter in Gewahrsam genommen. Waldshut-Tiengen
28.11.2016 Zwei Syrer (27,27) geraten in Streit bei der einer der beiden Kontrahenten durch ein Messer verletzt worden ist. Der Tatverdächtige wurde nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Waldshut-Tiengen
16.11.2016 Schlägerei zwischen mehreren Arabern in einem Zug bzw. am Bahnhof - eine Frau (24) fühlte sich durch eine Gruppe Araber bedroht und suchte Schutz bei zwei Männern (27,41), welche dann von der Gruppe körperlich angegangen und verletzt wurden Waldshut-Tiengen
24.10.2016 Afghane (62) zieht in seiner Unterkunft einen Jungen (8) in die Dusche und nimmt dort "sexuelle Handlungen" (Vergewaltigung?) an ihm vor - Täter festgenommen, Opfer in Kinderklinik eingeliefert, zur Untersuchung. Waldshut-Tiengen
20.10.2016 POL-FR: Waldshut-Tiengen/Tiengen. Kasse aus Geschäft gestohlen Waldshut-Tiengen
05.09.2016 Syrischer Asylbewerber (25) sticht mit einem Messer auf einen Landsmann ein - Opfer in Krankenhaus eingeliefert. Waldshut-Tiengen
19.06.2016 Eine Gruppe Rumänen reist zu einem Fußballspiel an und kommt prompt in einen Streit mit hier lebenden rumänischen Bettlern. Die Polizei muss eine Schlägerei schlichten. Waldshut-Tiengen
09.11.2015 Zu zwei Jahren und drei Monaten verurteilter Kosovare (26) verbüßte einen Teil der Haftstrafe und wurde abgeschoben. Trotz Einreiseverbots wurde er durch Bundespolizisten bei einem erneutem Aufenthalt festgenommen. Er wurde umgehend in eine JVA für 243 Tage eingeliefert Waldshut-Tiengen
< >