Datum Straftaten Ort
13.07.2017
Vollbärtiger Südländer droht einem 15-jährigen Jungen, "ihn abzustechen" und zwingt ihn zur Herausgabe seines Handys - Polizei bittet um Hinweise zum flüchtigen Kriminellen!
Wuppertal
11.06.2017
Betrunkener Pole (41) pöbelt und spuckt Bahnreisende an. Da der 41-Jährige nicht in der Lage war seinen Weg selbstständig fortzusetzen, wurde er zur Ausnüchterung dem Polizeipräsidium übergeben.
Wuppertal
01.06.2017
Nach intensiven Ermittlungen wurden drei polizeibekannte Südosteuropäer (35-39) unter teils heftigem Widerstand in der Wuppertaler Schwebebahn festgenommen. Sie stehen im Verdacht, zahlreiche Wohnungseinbrüche verübt zu haben.
Wuppertal
29.05.2017
Zwei Südländer (ca. 19) provozieren und bedrohen zwei 13- und 15-jährige Jungen. Einer der Täter bedroht sie mit einem Messer und verletzt den 13-Jährigen damit - Polizei bittet um Hinweise!
Wuppertal
27.05.2017
Ein Einbrecher (osteuropäischer Akzent,ca.40) versucht gewaltsam die Tür einer Wohnung zu öffnen. Eine Zeugin bemerkte den Vorfall, informierte die Polizei. Der Täter konnte entkommen.
Wuppertal
20.05.2017
Araber (ca. 20) zieht einem Passanten (24) das Handy aus der Jackentasche, während ein Komplize ihn mit einem Messer bedroht und zusticht - Täter mit Beute flüchtig
Wuppertal
19.05.2017
Zwei Südländer (ca. 30-40) überfallen ein Juweliergeschäft und schlagen den Inhaber (69) sowie einen Kunden nieder - der Geschäftsinhaber muss vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden
Wuppertal
16.05.2017
Unbekannte brechen in eine Wohnung ein und entwenden Schmuck sowie Bargeld - der Bewohnerin fielen in diesem Zusammenhang zwei tatverdächtige Frauen (ca. 20-25, dunkler Teint bzw. Kopftuch tragend) auf
Wuppertal
13.05.2017
Südländer (ca. 20) spricht unter einem Vorwand einen 75-jährigen Mann an und entreißt ihm dann die Kamera.
Wuppertal
05.05.2017
Südländer (ca. 30) überfällt Spielhalle, bedroht die 46-jährige Angestellte mit einem Messer und raubt das Bargeld.
Wuppertal
02.05.2017
Ein Mann mit dunklem Teint bedroht einen 26-jährigen Angestellten einer Tankstelle mit einem Messer und fordert Bargeld. Nach der Aushändigung flüchtet der Räuber mit einem vermutlichen Komplizen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.
Wuppertal
27.04.2017
Unbekannter Räuber (ca. 15-20, dunkler Teint) fordert von zwei Jungen (9) Wertgegenstände, schubst einen von beiden zu Boden und raubt dessen Handy
Wuppertal
16.04.2017
Ein Türkisch sprechender Fahrgast (etwa 42) eines Taxis zog plötzlich eine Waffe und forderte vom Taxi-Fahrer Geld. Mit der Beute flüchtet der Täter.
Wuppertal
13.04.2017
Junger Frau (18) wird von zwei Arabern das Smartphone gestohlen - Polizeibeamte können einen 15-jährigen Täter mit Diebesgut festnehmen - der Jugendliche war bereits mehrfach kriminalpolizeilich in Erscheinung getreten
Wuppertal
12.04.2017
Zwei Türken (ca.12-15) bedrohen einen 9-jährigen mit dem Messer und forderten ihn auf, sein Geld auszuhändigen. Auch wurde dem Knirps ins Gesicht geschlagen. Er konnte wegrennen und die Täter flüchteten ohne Beute.
Wuppertal
03.04.2017
Zwei Unbekannte (Deutsch mit Akzent) fragen einen Passanten (23) nach einer Zigarette, würgen ihn dann und entreißen ihm sein Mobiltelefon
Wuppertal
31.03.2017
2 angebliche Käufer (18bis20, arabisches Aussehen) eines Smartphone entpuppen sich als Räuber.
Wuppertal
20.03.2017
Drei Südosteuropäer (ca.20-25) halten einen 54-jährigen Mann fest, schlagen ihn, durchsuchen ihn und rauben ihn aus.
Wuppertal
17.03.2017
Südländer versucht in einem unverschlossenen Paketdienstfahrzeug Gegenstände zu stehlen - als er ertappt wird, erscheint ein zweiter Täter, der den Fahrer (38) sowie einen Zeugen (25) mit Reizgas besprüht
Wuppertal
10.03.2017
Zwei Männer -sprachen gebrochen Deutsch- überfallen eine Spielhalle, bedrohen die weibliche Aufsicht mit einer Pistole und fordern die Herausgabe von Bargeld. Mit der Beute flüchteten sie.
Wuppertal
10.03.2017
Zwei Südländer -sprachen gebrochen Deutsch- leihen sich das I-Phone eines 17-jährigen Jugendlichen aus.Nachdem ein Täter das Iphone in der Hand hielt, gab er zu erkennen, dass er es nicht wieder zurückgeben wird. Dies verdeutlichte er mit einem Schlag ins Gesicht und Vorhalt eines Messers. Zu dem wurden ihm seine Geldbörse eine Bluetooth-Musikbox und seine NIKE Schuhe geraubt.
Wuppertal
10.03.2017
Mit Haftbefehl wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte gesuchter Ghanaer (33) konnte festgenommen und in eine JVA überführt werden.
Wuppertal
10.03.2017
Bundespolizei greift einen mit Haftbefehl wegen Drogendelikten gesuchten Türken (45) auf - Täter für 244 Tage in eine JVA überführt.
Wuppertal
08.03.2017
Dunkelhäutiger Mann (ca.20) droht einem 11-jährigen Jungen mit dem Messer und nimmt ihm sein Handy weg.
Wuppertal
04.03.2017
Zwei Männer (ca. 20-30, vermutlich osteuropäischer Herkunft) bedrohen einen Passanten (25) mit einem Messer und rauben seinen Rucksack
Wuppertal
03.03.2017
Südländer schlägt mit einer Bierflasche einen 20-jährigen Kellner bewusstlos und klaut dann das Geld aus der Kasse und der Geldbörse des Angestellten - Polizei bittet um Zeugenhinweise!
Wuppertal
27.02.2017
Zwei Männer (ca. 20-30, osteuropäischer Akzent) bedrohen einen Lieferanten (26) mit einer Schusswaffe, schlagen ihn und rauben die mitgeführten Tageseinnahmen
Wuppertal
21.02.2017
Drei Südländer (ca.16-18) -sprachen mit starkem Akzent- versuchen einem 49-jährigen Mann das Handy zu entreißen. Einer sprühte ihm ein Reizgas ins Gesicht. Anschließend entfernten sich die Räuber ohne Beute vom Tatort.
Wuppertal
14.02.2017
Zwei Männer -sprachen mit osteuropäischem Akzent- versuchen einem 19-jährigen Mann den Rucksack zu entreißen. Während der Rangelei erhielt der junge Mann einen Faustschlag ins Gesicht. Ohne Beute flüchteten die Straftäter. Ein Räuber ist circa 20 Jahre alt.
Wuppertal
13.02.2017
Mann (gebrochenes Deutsch) sowie zwei Komplizen bedrohen Angestellte eines Kiosks mit einer Schusswaffe und fordern Bargeld - als eine Kundin den Kiosk betritt, ergreifen die Täter die Flucht
Wuppertal
12.02.2017
Südländer versucht, einer 78-jährigen Frau gewaltsam die Handtasche zu entreißen. Als diese ihr Eigentum verteidigt, reißt sie der Täter zu Boden und verletzt sie - Polizei bittet um Hinweise!
Wuppertal
11.02.2017
Mann mit dunklem Teint hält einem arglosen Mann ein Messer an den Hals, während seine zwei Komplizen ihn festhalten. Dann rauben sie sein Bargeld - Polizei bittet um Hinweise!
Wuppertal
07.02.2017
Mann (ca. 30, ausländischer Akzent) fährt mit seinem Fahrzeug eine 16-Jährige an, erkundigt sich zwar nach Verletzungen, begeht danach aber dennoch Fahrerflucht
Wuppertal
04.02.2017
Zwei Südländer fordern von einem Geschäftsinhaber Bargeld. Während einer das Opfer festhält, bedient sich der andere an der Kasse. Schließlich setzen sie Pfefferspray ein und fliehen - Polizei bittet um Hinweise!
Wuppertal
02.02.2017
Mann -sprach mit osteuropäischem Akzent- überfällt Spielhalle und fordert unter Vorhalt einer Schusswaffe das Bargeld. Mit der beute flüchtete er.
Wuppertal
02.02.2017
Zwei Südländer brechen in eine Wohnung ein und erbeuten Bargeld und Schmuck, werden jedoch auf der Flucht beobachtet - Polizei bittet um Hinweise zu den Tätern!
Wuppertal
11.01.2017
Unbekannte brechen in ein Mehrfamilienhaus ein und stehlen aus einer Wohnung eine Videokamera und Schmuck - eine Zeugin bemerkt zwei flüchtende Südländer (ca. 25-30)
Wuppertal
10.01.2017
Polizeibekannter Ausländer (28) bietet Zivilbeamten Drogen zum Kauf an und leistet bei seiner Festnahme heftigen Widerstand - zudem verhielten sich weitere Personen (augenscheinlich nordafrikanischer oder arabischer Herkunft) bedrohlich und aggressiv gegenüber den Beamten
Wuppertal
08.01.2017
Drei maskierte Osteuropäer schlagen Diskothekeninhaber mit einem Gegenstand auf den Kopf, fesseln ihn und flüchten mit den Tageseinnahmen - Polizei bittet um Hinweise!
Wuppertal
07.01.2017
Drei Südländer (ca.20-25) überfallen einen 32-jährigen Mann, drücken ihn zu Boden, schlagen ihm ins Gesicht und rauben seine Geldbörse und Handy.
Wuppertal
01.01.2017
Türke (36) hält sich betrunken in Bahnanlagen auf. Streckenabschnitt musste gesperrt werden. Dadurch kam es bei 16 Zügen zu insgesamt 323 Minuten Verspätungen. Ferner fielen 12 Züge teilweise aus und drei Züge komplett.
Wuppertal
20.12.2016
Mann (ca. 35-45, osteuropäischer Akzent) versucht in das Pförtnerbüro des Opernhauses einzubrechen - als er von einer Mitarbeiterin überrascht wird, ergreift er die Flucht
Wuppertal
12.12.2016
Zwei "südländische" Männer rauben ein 13-jähriges Mädchen und ihre beiden Schulfreunde mit vorgehaltener Pistole und Messer aus. Sie verlangen Geld und Mobiltelefone. Zeugen gesucht.
Wuppertal
11.12.2016
Ein Südländer und ein dunkelhäutiger Mann (ca.25) schlagen einen 23-jährigen Mann zu Boden und reißen an seiner Jacke. Das Opfer, dass sich bei dem Sturz leicht verletzte, konnte jedoch wegrennen.
Wuppertal
08.12.2016
Zwei Südosteuropäer bedrohen einen Mann mit einem Messer und fordern Bargeld. Dann fliehen sie mit der Beute - Polizei bittet um Hinweise!
Wuppertal
07.12.2016
Zwei Südländer bedrohen einen Kioskbetreiber mit einer Schusswaffe und fordern ihn auf, den bereits geschlossenen Kiosk zu öffnen, jedoch vergeblich - Polizei bittet um Hinweise!
Wuppertal
04.12.2016
Zwei Männer (ca.20-30) -sprachen polnischen Akzent- schlugen und traten auf 20-jährigen Mann ein, sie entwendeten ein Handy und eine Geldbörse. Anschließend flüchteten die Täter.
Wuppertal
03.12.2016
Zwei Südländer (18-20) geraten mit zwei Männern (18,19) in Streit. Kurz darauf flogen die Fäuste. Einer der Beteiligten zog schließlich ein Messer und stach dem 19-Jährigen damit in den Bauch. Anschließend flüchteten die beiden Südländer.
Wuppertal
24.11.2016
Zwei Osteuropäer (ca.20) stoßen einen 17-jährigen Mann zu Boden, schlagen ihn und rauben sein Bargeld. Der Beraubte musste mit dem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden
Wuppertal
23.11.2016
Südländer überfällt 85-jährige Kioskbesitzerin. Der Räuber betrat das Geschäft, drängte die Seniorin in eine Ecke und bedrohte sie mit einem Messer. Er griff nach Geld und Zigaretten und flüchtete.
Wuppertal
< >